Bagger 293 – der größte Bagger in der Welt

Das größte Spezialfahrzeug, das irgendwann von Menschen gebaut wurde, ist ein Schaufelradbagger Bagger 293 von einer deutschen Marke Tenova Takraf. Wollen Sie mehr über diesen Gigant wissen, lesen Sie unten!

  • Die Tagesleistung des Baggers 293 beträgt bis zu 219 t oder 240.000 m3 Gestein.
  • Der Bagger ist 226 m lang wie zwei große Fußballplätze und 96 m hoch wie ein 30stöckiger Wolkenkratzer.
  • Sein Gewicht beträgt 14.200 t oder wie 350 beladene Lkw.
  • Um betriebsfähig zu sein, braucht der Bagger fast 17 MW Energie.

  • Seine „Raupenbeine“ sind 46 m breit, wodurch Boden nicht so stark belastet wird.
  • Der Wendekreis dieses Giganten ist mindestens 100 m, die Höchstneigung beträgt aber nicht mehr als 5 Grad.
  • Das Schaufelrad ist 26.6 m im Durchmesser und mit 18 Löffeln, von denen jeder 15 m3 ist, ausgestattet. Im Vergleich: Ein herkömmlicher Bagger verfügt über einen 1-2 m3 Löffel.
  • Der Bagger ist von 5 Personen bedient.
  • Es ist wunderbar, aber dieser Bagger kann eine Geschwindigkeit von 0,6 km/h entwickeln.
  • Während der ganzen Lebensdauer befindet sich der Bagger ständig in Kohlenlagerstätten nicht weit von Hambach, Deutschland.

 

  • Derzeit kostet der Gigant ca. 100 Mio. US-Dollar.
  • Der Bagger 293 ist die zweitgrößte Maschine auf der Erde. Das größte Transportmittel ist der Crawler-Transporter NASA.

Fotos:doontech.com

Similar Articles

JCB fertigt den 500.000st... Vom JCB-Band lief der 500.000ste Motor – ein großer Fortschritt für den Hersteller! Aktuell werden über 70 Prozent von JCB-Maschinen mit selbsterzeugten Motoren ausgestattet. Daneben gewinnen JCB-Motoren an
Krasse Transporter aus al...   Wir bieten euch mit ungewöhnlichen und kreativen Transporter aus aller Welt bekanntzumachen! Burgermobil Burgermobil von Westport Flea Market Bar & Gril in Kansas, den USA.  
Umweltfreundlichkeit im V... Die MAN Truck & Bus AG brachte den Prototyp ihres elektrischen Trucks zum Vorschein. Die Neuheit heißt Metropolis und ist nach Hersteller extra für  städtische Straßen entwickelt.
Volkswagen I.D. Buzz komm... Nach Dr. Herbert Diess, Mietglied des Konzernvorstandes der Volkswagen AG, kommt das in Detroit vorgestellte Elektromobil Volkswagen I.D. Buzz wahrscheinlich 2020 in Serie. Eine große Reichweite und erhältliches
Volkswagen Transporter T6... Volkswagen Nutzfahrzeuge hat nun den optisch überarbeiteten Transporter für 2019 vorgestellt. Der als T6.1 bezeichnete, stark überarbeitete Mittellader wurde erstmals in Multivan-Form – das ist die europäische
Verbesserter Mercedes-Ben... Im kommenden Herbst präsentiert Mercedes-Benz den neuen Reisebus Tourismo RHD. Die Neuheit bietet hohe Wirtschaftlichkeit, sowie Funktionsfähigkeit. Zur Auswahl stehen mehrere Motorvarianten,  Fahrerhäuser und Passagierräume. Nach Hersteller
Bagger 293 – der gr... Das größte Spezialfahrzeug, das irgendwann von Menschen gebaut wurde, ist ein Schaufelradbagger Bagger 293 von einer deutschen Marke Tenova Takraf. Wollen Sie mehr über diesen Gigant wissen, lesen
Der erste e-Bus mit dem S... Mercedes-Benz ist für viele als Aktivist bekannt, trotzdem stand er im Bus-Bereich bis jetzt hinter anderen Herstellern. Auf der vergangenen IAA gab es vom Deutschen keine Glanzstücke.
Caterpillar bringt zwei ... Die Produktion von Caterpillar Muldenkippern Cat 798 AC und 796 AC der Extraklasse startet gleich, an Kunden können sie schon im zweiten Quartal 2019 geliefert werden. Die
Volvo Trucks: Klarheit un... Klarheit und Ergonomie sind typische Merkmale des klassischen skandinavischen Stils, die natürlich bei skandinavischen Lkw und ihren Bestandteilen erhältlich sind. Das Armaturenbrett spielt eine sehr wichtige Rolle,

Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.