Entwicklungstendenzen der Bauindustrie

Der Großteil der Baumaschinen und Anbaugeräte von berühmten Herstellern, die heute auf Baustellen zum Einsatz kommen, ist ein Produkt von gründlichen Forschungen im Produktionsbereich. Direkt seit der Industrialisierung suchten Bauarbeiter und Ingenieure nach modernen Baumaschinen, die für einen störungsfreien Einsatz auf Baustellen sorgen und minimale Betriebskosten fordern könnten.

Heutzutage werden Bagger, Baggerlader, zahlreiche Laderarten, Krane, Walzen und noch viele Baufahrzeuge und Maschinen eingesetzt. Die Technologien stecken aber nicht in Flaute und die Bautechnik wird entwickelt, modernisiert und verbessert. Infolge Maschinenverbesserungen kommen häufig Bautechnologien auf neuen Stand.

Es gibt drei Schwerpunkte, die Bautechnikentwickler in den Fokus stellen und stellen werden: Hydraulik, Motoren und Computersystemen. Jede folgende Generation zeigt sich bei der Wartung verbesserter, sparsamer und komfortabler, so dass Betriebskosten sinken, während Effizienz, Zuverlässigkeit und Betriebsdauer steigen.

Alle Bautechnikarten sind mit der Hydraulik ausgestattet, die für einen effizienten Einsatz sorgt. Durch neue Hydrauliktechnologien lassen sich der Hydraulikstrom, Druck und ihre Angaben optimieren. Somit beeinflussen sie deutlich Effizienz, Vielseitigkeit, Tragfähigkeit von Ausrüstungen.

Die Motorsteuerung, Kraftstoffeinspritzung und Verbrennungsvorgang beim Verbrennungsmotor haben auch einen großen Spielraum. Die Entwicklung dieses Bautechniktrends soll die Kraftstoffeffizienz erhöhen und schädliche Emissionen in die Luft reduzieren. Dazu kommt auch die Elektro-Bautechnik, die derzeit ihren Höhenflug erlebt. Während große Baufahrzeuge noch nicht bald individuelle E-Antriebe bekommen, sind
kompakte Varianten schon erhältlich. Und in diesem Bereich sollte die Technologieentwicklung einen großen Sprung machen.

Vor kurzem geben sich die Computersysteme mit der Bautechnik und Anbaugeräten integriert, was zu bedeutenden Verbesserungen geführt hat. Die Digitalisierung inklusive das GPS-Navigationssystem sorgt für eine effizientere Einsatzkontrolle, bietet einen voraussagbareren Kraftstoffverbrauch, eine gut kontrollierte Hydraulik und gibt exakte Einsatzangaben. Nicht zu vergessen sind dabei die digitalen Technologien, die Fahrzeuge auf Baustellen verbinden und ihre Einstellungen verbessern lassen, was zur höheren Präzision und Einsatzqualität beiträgt. Infolgedessen sinken Kosten und Zeit.

Obwohl die drei oben erwähnten Schwerpunkte verbessert werden müssen, gibt es noch eine Herstellung von durch den 3D-Druck zu optimierenden Bauausrüstungen. Der 3D-Druck kann Baumaschinenpreise und Zeit verringern sowie die Präzision bei ihrer Produktion erhöhen.

 

Similar Articles

Michelin führt neue Camp... Das neue Reifen-Modell ist Michelin Agilis Camping genannt. Nach Hersteller garantieren neue Reifen Langlebigkeit und Stabilität auf der Straße.   Die Neuheit ist imstande, ein hohes Gewicht durch
Steyr Expert CVT: Neue Tr... Steyr stellte eine neue Serie von Expert CVT-Traktoren mit stufenlosem Getriebe vor. Nach Angaben des Herstellers sind diese Maschinen für diejenigen Kunden konzipiert, die einen kompakten, leistungsstarken
Schmitz Cargobull VAN BOD... Bekannte „blaue Elefanten“ bekommen kleine Brüder! Nun bietet Schmitz Cargobull neben vollwertigen Sattelaufliegern und Anhängern, auch kleine Aufbauten für leichte Nutzfahrzeuge – VAN BODIES. Neue VAN BODIES
Volvo Trucks und autonome... Der skandinavische Hersteller Volvo Trucks beendet die Arbeit an seinem Projekt betreffend autonomer Kommunal- und Sonderfahrzeuge und beginnt einen selbstfahrenden Müllwagen in Schweden zu testen. Der Müllwagen
Die ganze Serie von halba... Daimler Trucks North America (DTNA) hat den ersten automatisierten LKW mit dem SAE Level 2-System auf Basis des neuen Freightliner Cascadia-Modells vorgestellt, der für den nordamerikanischen Markt
Italienische Sprühgerät... Mazzotti selbstfahrende Sprühgeräte werden im Juni unter dem Banner von John Deere auf der Cereals 2019 in Boothby Graffoe, Lincolnshire, ihr Debüt in Großbritannien geben. Auf dem
Zwei neue Liebherr-Stereo... Mehr als 20 Jahre lang haben kompakte Liebherr-Lader der Reihe Stereoloaders einen guten Ruf und werden als sichere und vielseitige Baumaschinen geschätzt. Ergänzend die Reihe werden nach
Ford Transit für Kinoind... Ford Sollers präsentierte vor kurzem einen exklusiven Ford Transit für Kinoindustrie. Es geht um ein Maskenmobil, das zum Einsatz bei Dreharbeiten für Filme und Serien außerhalb der
Mercedes erweitert das Re... MERCEDES-BENZ Vans hat sein Ready-to-Work-Programm erweitert, sodass Kunden, die ein Pritschen-, Kipp- oder Kastenaufbau-Fahrzeug benötigen, seit Mitte März bei den teilnehmenden Händlern ein Sprinter-Fahrwerk mit Karosserie als
Manitowoc mit einem moder... Manitowoc Cranes stellte eine aufgefrischte Version des Krans Shuttlelift SCD15 auf der Messe Rental Show 2019 in Kalifornien vor. Erstmals wurde dieses Kraftfahrzeug mit einer Tragfähigkeit von

Bewertung abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *