BMW Group setzt auf IVECO Stralis NP

Der bekannte deutsche Autohersteller BMW Group führte zu Ende das gemeinsame Projekt mit IVECO. Das Pilotprojekt wurde dem Testversuch des IVECO Stralis NP für den Fernverkehr gewidmet.

Immer häufiger wählen führende internationale Unternehmen LNG-Motoren statt traditionellen Dieselanalogen, um schädliche CO2-Emissionen zu verringern und gleichzeitig an Effizienz und wirtschaftlichen Kraftstoffverbrauch nicht zu verlieren.

Seit 20 Jahren entwickelt IVECO alternative Antriebsmöglichkeiten und betrachten sie als eine optimale Lösung für den nachhaltigen Transport. Momentan ist der italienische Herstelle der einzige in der Nutzfahrzeugbranche, wer eine komplette Natural Power Fahrzeugreihe bietet.

Der Testversuch zeigte, dass der LNG-betriebene IVECO Stralis NP 400 ohne Nachtanken 530 km zurücklegen konnte. Auf diese Weise ist der LNG der einzige alternative Kraftstoffverbrauch, der so lange Reichweite ermöglicht.

Dr. Thomas Irrenhauser von BMW Group betonte, dass der LNG auf langfristige Sicht eine rationelle und umweltfreundliche Alternative zum traditionellen Diesel ist. Die LNG-Motoren haben um 60 Prozent weniger Emissionen als Dieselmotoren, sowie sind um 50 Prozent leiser.

„Wir sind seht stolz darauf, dass BMW Group ähnliche Zukunftsvorstellungen der Nutzfahrzeugbranche hat. Das Naturgas ist der nächste Schritt zur Nachhaltigkeit. Immer mehr internationale Fahrzeughersteller und Logistikunternehmen vorziehen LNG für ihre Transporte. Viele davon wählen unsere LNG-Produkte, “ kommentierte Pierre Lahutte, CEO bei IVECO.

Similar Articles

Cat D8R: Mehr Arbeit in k... Der weltgrößte Produzent von Baumaschinen Caterpillar erweitert sein Angebot mit einem frischen Bulldozer Cat D8R. Mehr Leistung und Effektivität, sowie bessere Kühleinrichtung und ein vergrößerter Planierschild führen zur
Wacker Neuson setzt eine ... Wacker Neuson hat eine neue Palette von Mini-Raupenmuldenkippern präsentiert, die schon erhältlich sind. Drei Modelle der DT-Serie Dumper Track mit verschiedenen Ausrüstungsvarianten sind schon lieferbar und diese
Autonome Linienbusse in L... Erste Prototype des unbemannten Linienbusses kommen in Testbetrieb in Greenwich, London. Die Testen führt das Transport-Forschungslabor Großbritannien (Transport Research Laboratory) durch. Rund 100 Stadtbewohner haben Möglichkeit mit
Der neue Mercedes-Benz To... Die Tourismo-Reihe wird seit 1994 hergestellt. Seitdem wurden Busse mehrmals verbessert. Diesmal kommen auf den Markt total neu entwickelte Fahrzeuge. 400 Mio. Euro Investitionen tragen dazu bei.
Volvo Trucks: Klarheit un... Klarheit und Ergonomie sind typische Merkmale des klassischen skandinavischen Stils, die natürlich bei skandinavischen Lkw und ihren Bestandteilen erhältlich sind. Das Armaturenbrett spielt eine sehr wichtige Rolle,
Neue Volkswagen Allrad-LC... Volkswagen erweitert seine Modellliste mit dem Allradantrieb 4MOTION. Darunter sind Multivan Panamericana, Caddy Edition 35, Transporter Rockton, Amarok und andere. Der Allradantrieb 4MOTION ermöglicht Fahrzeugen in jedem Gelände
Italienische Sprühgerät... Mazzotti selbstfahrende Sprühgeräte werden im Juni unter dem Banner von John Deere auf der Cereals 2019 in Boothby Graffoe, Lincolnshire, ihr Debüt in Großbritannien geben. Auf dem
Valtra verbessert Komfort... Valtra, Produzent von Landmaschinen, herstellt ab jetzt die neuenTraktormodelle A 104 und A114 mit HiTech 4-Getriebe, ergänzt damit die A-Serie. Die Traktoren sind mit einem neuen 16+16R-Lastschaltgetriebe
Seltenes Wohnmobil auf Ba... Der Toyota Hilux Galaxy Fiberglass Camper ist ein speziell gefertigtes Wohnmobil. Insgesamt, zwischen den späten 80-en und frühen 90-en Jahren, in Japan wurden nur 80 solche Modelle
Manitowoc mit einem moder... Manitowoc Cranes stellte eine aufgefrischte Version des Krans Shuttlelift SCD15 auf der Messe Rental Show 2019 in Kalifornien vor. Erstmals wurde dieses Kraftfahrzeug mit einer Tragfähigkeit von

Bewertung abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *