Völlig autonomer Bulldozer und Bagger von Built Robotics

Nachdem Built Robotics 2017 einen vollautomatischen Mini-Raupenlader auf den Markt brachte und bewies, dass die Maschine selbstständig auf Baustellen arbeiten kann, begannen Bauunternehmen den Entwickler zu fragen, wie die Technologien des Unternehmens ihr Leben erleichtern können.

Noah Ridley Campbell, Gründer und CEO bei Built Robotics sagte, dass das Interesse als Entwicklungspunkt für seine Firma war. Nachdem ein Start-up-Unternehmen aus San Francisco mehr Geld von Investoren erhalten hatte, begann es, an seiner Technologie für große Erdbewegungsmaschinen zu arbeiten, was eine Reaktion auf den wachsenden Mangel an qualifizierten Anlagenbetreibern in den Vereinigten Staaten ist. Aus diesem Grund wurden Systeme entwickelt, die sicherstellen, dass Planierraupen und Bagger vollständig autonom sind.

Der Leiter von Built Robotics sagte, das Ziel seines Unternehmens sei es, schwere Baumaschinen zu entwickeln, die einfache Erdbewegungsaufgaben ausführen können, um erfahrene Bediener für komplexere Prozesse vor Ort zu befreien.

Alle gebauten Robotermaschinen verfügen über mehrere Sicherheitsstufen, einschließlich der Fähigkeit, Menschen, Tiere und andere Maschinen zu erkennen und zu vermeiden. Die Maschinen sind auch im Geozaun enthalten, so dass sie sich nicht über den angegebenen Arbeitsbereich hinaus bewegen. Schließlich werden die Maschinen immer von einer Person überwacht, die mit einem drahtlosen Not-Aus-Schalter ausgestattet ist, so dass sie die Maschine jederzeit aus der Ferne abschalten kann.

Similar Articles

Krone Gewinnt den Innovat... Gestern Abend erhielt Krone den Innovationspreis für intelligentes Kapazitätsmanagement für grüne Lastzüge. Die Jury würdigte damit die nachhaltige Steigerung der Transporteffizienz durch den Einsatz von Intelligentem Kapazitätsmanagement.
Neue Minibagger der 5.Gen... Doosan Construction Equipment erweitert die Palette der Minibagger des Unternehmens mit der Einführung der neuen 2,7 Tonnen DX27z und 3,5 Tonnen DX35z Zero Tail Swing (ZTS) Modelle
Rote Doppeldecker in Lond... Die weltbekannten roten Doppeldecker werden in nähere Zukunft Kaffesatz als Kraftstoff nutzen. In der britischen Hauptstadt konsumiert jährlich ca. 200.000 t Kaffesatz, was die Produktion der neuen Kraftstoffart
Bobcat sorgt für einen s... Bobcat startete mit der Entwicklung eines neuen Bob-Dock-Systems, bei dem der Fahrer Anbaugeräte an einen Kompaktlader anbauen kann, ohne die Fahrerkabine zu verlassen. „Den Einsatzfahrzeugbetreibern, die sich
Massey Ferguson erweitert... In der nähen  Zukunft werden den Kunden  Aussaat-und Bodenbearbeitungstechnik präzise Aussaat, perfekt geeignet für die Leistung der Traktoren Massey Ferguson verfügbar. Die Landmaschinen werden im Werk der
Die ersten unbemannten Bu... Die ersten unbemannten Bulldozer werden in Queensland, Australien getestet. Vier ferngesteuerte Bulldozer, jeder davon ca. 3 Mio. US-Dollar kostet, werden ein Teil des 18monatlichen Versuches von zwei Minenunternehmen „Wolf
Luxuriöse Lkw-Innenausst... Es ist kein Geheimnis, dass für Fernfahrer Lkw als das zweite Haus gilt. Stressige und schwere Arbeit fordert einen komfortablen Feierabend. In dieser Hinsicht ensthet eine Frage:
Elektro-LKW BYD feiern ih... Die Elektro-LKW BYD kommen auf den europäischen Markt. Die Präsentation soll im Februar 2019 in der spanischen Stadt Murcia stattfinden. Drei Modelle, die für verschiedene Lastentransportarten optimiert
Bulldozer für Deponien: ... Case Construction Equipment hat eine brandneue Version des 2050M Bulldozers vorgestellt, der speziell für Deponien entwickelt wurde. Nach Angaben des Herstellers sind die Verbesserungen und Schutzvorrichtungen der
Krasse Transporter aus al...   Wir bieten euch mit ungewöhnlichen und kreativen Transporter aus aller Welt bekanntzumachen! Burgermobil Burgermobil von Westport Flea Market Bar & Gril in Kansas, den USA.  

Bewertung abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *