Paläste auf den Rädern: die teuersten Wohnmobile in Europa

Heutzutage erleben Camper, Wohnmobile und Wohnwagen eine große Popularität. In diesem Artikel sammeln wir fünf teuerste Wohnmobile im europäischen Raum! Also, die TOP 5 der teuersten Camper sieht so aus:

Auf dem Platz 5 landet das Wohnmobil von Morelo – Palace Liner. Als Basis dient ein Iveco Chassis mit einem Motor von 279 PS. Zur Auswahl stehen 34 Ausstattungsvarianten des Innenraums. Der Preis startet ab 300 Tausend Euro.

 

Der vierte Platz geht an Vario-Mobile mit Schiebewänden, somit innerlich mehr Platz erreicht wird. Der Aufbau wird auf Chassis von Mercedes-Benz Actros oder MAN TGS aufgesetzt. Der Preisbereich solches Palastes liegt von 330 bis zu 688 Tausend Euro.

 

Den dritten Platz nimmt ein einzigartiges Wohnmobil von Most – Futuria Sport-Spa. Das Wohnmobil stellt sich die Kombination von einem Sattelzug mit einem Auflieger vor, wodurch eine Garage für Pkw, einen Jacuzzi auf dem Dach erhältlich sind. Die Gesamtlänge des Wohnmobils beträgt 15 m. Der Preis startet ab 500 Tausend Euro.

 

Auf dem Rang 2 fühlt sich der Volkner Mobile sehr wohl. 460 PS unter der Haube, eine exzellente Innenausstattung, eine Garage – das alles genießt man in diesem Wohnmobil. Man muss nur eine Million Euro haben!

 

An der Spitze steht ein futuristisches Produkt der österreichischen Marke Marchi Mobile – Element Palazzo. Das ist ein echter Palast im futuristischen Stil! Basierend auf DAF XF ist das Wohnmobil mit einem TOP-Motor von 510 PS ausgerüstet. Das Erscheinungsbild und die innere Ausstattung, sowie der Preis (2,3 Mio. Euro!!!) dieses Vergnügens sind absolut konkurrenzlos!

 

Welches Wohnmobil gefällt ihr?

Similar Articles

Die Steiger-Familie wurde... Die Entwickler des Allradtraktors mit einem Knickrahmen werden für einen bedeutenden Beitrag zur Agrartechnik geehrt. Und das kommt auf das fünfzigjährige Bestehen der Steiger-Traktorherstellung in Fargo (North
Innovativer Fahrmischer a... Der neue Fahrmischer HTM 1205 / LTB 12+4 kombiniert flexible Einsatzmöglichkeiten mit hoher Nutzlast. Die neu entwickelte 12m³ Mischtrommel wurde für eine optimale Verteilung der Achslasten und
Erfolgreiche Zusammenarbe... Das ablaufende Jahr zeichnet sich durch eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Mercedes-Benz Vans und der deutschen Bundespolizei aus. Insgesamt hat die Polizei ihren Fuhrpark mit 300 Fahrzeugen
Beste Bau-Lkw in Las-Vega... Ein der bedeutesten und größten Ereignis in der Baumaschinenbranche ist die internationale Messe ConExpo (von 7. bis zu 11.März) in Las Vegas. In diesem Artikel möchten wir
KRONE präsentiert einzig... KRONE stellte auf der Brüsseler Verkehrsmesse ‘We are Transport’ einen Profi Liner Curtainsider mit den bewährten Ladungssicherungssystemen Multi-Lock und Multi-Block aus. Der für seine Flexibilität und Sicherheit
Drei neue Minibagger von ... Doosan Infracore North America hat drei neue Modelle in den Klassen der 3,5-, 4- und 5-Tonnen-Minibagger hinzugefügt: den Doosan DX35-5, DX42-5 und DX50-5, die die bestehenden Modelle
Volvo Trucks: Klarheit un... Klarheit und Ergonomie sind typische Merkmale des klassischen skandinavischen Stils, die natürlich bei skandinavischen Lkw und ihren Bestandteilen erhältlich sind. Das Armaturenbrett spielt eine sehr wichtige Rolle,
IVECO Stralis NP wird zum... Der IVECO Stralis NP gilt nun als Lastwagen mit niedrigsten CO2-Emissionen. Der Titel des umweltfreundlichsten Fahrzeugs für den Fernverkehr wurde auf dem Commercial Fleet Awards 2017 feierlich
Liebherr präsentierte da... Auf der vergangenen Bauma 2019 in München zeigte Liebherr sein Highlight aus der Zukunft. Der Vertreter des Herstellers zeigte die Möglichkeit von einem Maschinentyp auf einen anderen
Das DFR Reverser-System v... Das Dynamic Feed Roll Reverser-System sorgt für eine Zuführung des Erntegutes, sichert das Dreschwerk vor Steinverstopfung, verbessert den Erntegutstrom zu Rotoren und reduziert die Anzahl von beschädigten

Bewertung abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *