Drehbares Cockpit beim Deutz-Fahr 9340TTV

Rottenkolber Umwelttechnik zusammen mit Paul Nutzfahrzeuge fertigte einen Prototyp des Deutz-Fahr Traktors 9340TTV mit einem drehbaren Fahrerhaus.

Rottenkolber Umwelttechnik aus Schweitenkirchen ist ein offizieller Händler von Deutz-Fahr und Doppstadt und fokussiert sich auf die Erneuerung der Straßendecke, sowie sorgt für die Umwelt und Wälder. Auf diese Weise entstand die Idee Fahrerhaus beweglich zu machen. Darüber hinaus sollte die Lenkbarkeit für Fahrer optimal bleiben, d.b. einen ausgezeichneten Überblick auf Anbaugeräte.

Auf der Suche nach einem richtigen Partner stieß Rottenkolber an einen echten Experten – Paul Nutzfahrzeuge GmbH aus Vilshofen an der Donau an. Unterstützt von Deutz-Fahr wurde der erste Prototyp Deutz 9340TTV mit dem drehbaren Cockpit entwickelt und gefertigt.

Als Ergebnis kam zur Welt ein Fahrerhaus mit einem Drehwinkel bis zu 200 Grad. Der Fahrer muss dabei seinen Arbeitsplatz nicht verlassen. Wenn die Fahrerhaustüren gesperrt sind, kann das Heben und Wenden schon bis zu 15 km/h beginnen. Wenn die Geschwindigkeit höher ist, lautet ein Alarmsignal.

Die kleine Serienproduktion solcher Deutz Traktoren ist schon gestartet.

Similar Articles

Zwei neue Liebherr-Stereo... Mehr als 20 Jahre lang haben kompakte Liebherr-Lader der Reihe Stereoloaders einen guten Ruf und werden als sichere und vielseitige Baumaschinen geschätzt. Ergänzend die Reihe werden nach
Neue umweltfreundliche Pr... Auf der bauma 2019 in München präsentierte die Wacker Neuson Gruppe ein paar Highlights ohne CO2-Emissionen, indem sie ihre Führung in dieser Branche noch einmal bestätigte. Der
Volkswagen Transporter T6... Volkswagen Nutzfahrzeuge hat nun den optisch überarbeiteten Transporter für 2019 vorgestellt. Der als T6.1 bezeichnete, stark überarbeitete Mittellader wurde erstmals in Multivan-Form – das ist die europäische
Der größte Dumper in de... Schon bald wird es möglich Mulden Kipper mit einer Nutzlast von 760 Tonnen praktisch anzuwenden und in Betrieb einzusetzen. Das slowenische Unternehmen ETF Mining Equipment hat eine
Neuer Setra Doppeldecker:... Die bekannte Bus-Marke Setra erweitert ihr Portfolio mit einem neuen Premium-Bus S 531 DT. Mehr Komfort und Sicherheit sind im neuen Busmodell dank neuen Systemen von Daimler versteckt. Dazu
Nikola Tre – ein neuer ... Speziell für den europäischen Nutzfahrzeugmarkt entwickelte Nikola eine Neuheit, die von Wasserstoff betrieben ist. Sogar heißt das Modell Tre, was in Norwegen „drei“ bedeutet. Die Testversuche des
Erfolgreiche Zusammenarbe... Das ablaufende Jahr zeichnet sich durch eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Mercedes-Benz Vans und der deutschen Bundespolizei aus. Insgesamt hat die Polizei ihren Fuhrpark mit 300 Fahrzeugen
Von Mercedes-Benz Sprinte... Airstream wandelte den Mercedes-Benz Sprinter um, so dass stellt er sich aktuell ein erstklassiges Wohnmobil, das durch durchschnittene Gelände fahren kann. Das neuentwickelte Fahrzeug heißt Interstate Nineteen,
Klein aber oho: New Holla... Im April des laufenden Jahres kam der neue kompakte Raupenlader C234 von New Holland auf den Markt. Ein 90-PS-Motor mit 1400 U/min, 45 cm breite Raupen für niedrigen Bodendruck, ein
Crowland Cranes verdoppel... Crowland Cranes aus Peterborough kaufte 2016 seine ersten Liebherr-Krane, wobei der jüngste Auftrag zwei weitere Mobilkrane LTM 1040-2.1 waren, von denen der zweite kürzlich ausgeliefert wurde. Der

Bewertung abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *