Ford überarbeitet die Pläne für die Rentabilität von Nutzfahrzeugen in Europa

Ford plant, seine Profitabilität bei Nutzfahrzeugen in Europa in den nächsten fünf Jahren im Rahmen einer Neuausrichtung seines Geschäftsmodells zu verdoppeln.

Das neue europäische Betriebsmodell besteht ab dem 1. Juli aus drei Geschäftsbereichen: Nutzfahrzeuge, Pkw und Importe.

Sie alle verfügen über eine eigene Managementorganisation, zu der Führungskräfte für Marketing, Fertigung und Produktentwicklung gehören.

Die CV-Gruppe wird von General Manager Hans Schep geleitet und hat ihren Sitz in Dunton, Essex, wo Standortverbesserungen und Investitionen zur Verbesserung der technischen Fähigkeiten durchgeführt werden.

Ford produziert nicht nur den meistverkauften Van Großbritanniens, den Transit, sondern ist auch die führende Nutzfahrzeugmarke in Europa – und das Unternehmen plant, diesen Vorsprung auszubauen, einschließlich einer erneuten Fokussierung auf das Pickup-Segment.

Das Wachstum der CV-Gruppe wird durch die Anfang des Jahres angekündigte strategische Allianz von Ford mit Volkswagen sowie durch ein Gemeinschaftsunternehmen von Ford Otosan in der Türkei und ein restrukturiertes Gemeinschaftsunternehmen von Ford Sollers in Russland unterstützt.

“Ford wird ein zielgerichteteres Geschäft in Europa sein,  das durch unsere Ausrichtung auf die Kundenbedürfnisse und eine schlanke Struktur höhere Renditen generiert”, sagte Stuart Rowley, Präsident von Ford of Europe.

“Die schnelle Umsetzung unserer neuen Strategie ermöglicht es uns, in unser führendes Nutzfahrzeuggeschäft zu investieren und zu wachsen und unseren Kunden mehr elektrifizierte Fahrzeuge, SUVs, spannende Leistungsderivate und ikonische importierte Modelle anzubieten.”

Das neue Betriebsmodell wird nach Angaben des Unternehmens durch ein “breit angelegtes Effizienzsteigerungsprogramm” untermauert, das zu einem Abbau von 12.000 Arbeitsplätzen führen wird. Das Programm beinhaltet eine vorgeschlagene Reduzierung der europäischen Fertigungs- und Montageeinrichtungen – von 24 auf 18 bis Ende nächsten Jahres – einschließlich des Motorenwerks Bridgend.

Bild https://www.nau.ch

Similar Articles

Einzigartiger unbemannter... Ein schwedischer Start-up Einride präsentierte kürzlich ein ungewöhnliches und ganz einzigartiges Fahrzeug – einen unbemannten Lkw ohne Fahrerhaus „T-pod“. Das exotische Transportmittel kann absolut autonom sein, sowie
New Holland T4 FNV: viels... Der weltweitbekannte Hersteller von Landmaschinen New Holland bringt verbesserte Schmalspurschlepper T4 FNV auf den Markt. Im Unterschied zu Vorgängern sind neue Modelle vielseitiger, stärker und effektiver. Die erneute
Volvo präsentiert neuen ... Volvo Busse erweitert nun sein Angebot an elektrifizierten Bussen um einen vollelektrischen Gelenkbus für den leisen und emissionsfreien Betrieb mit hoher Kapazität – den Volvo 7900 Elektro-Gelenkbus.
Neue umweltfreundliche Pr... Auf der bauma 2019 in München präsentierte die Wacker Neuson Gruppe ein paar Highlights ohne CO2-Emissionen, indem sie ihre Führung in dieser Branche noch einmal bestätigte. Der
Vollelektrischer Traktor ... Der deutsche Hersteller von Landmaschinen Fendt bringt auf den Markt einen vollelektrischen landwirtschaftlichen Traktor e100 Vario für vielseitigen Einsatz. Der e100 Vario ist ein elektrischer geräuschloser Traktor
Fünf Gründe Mercedes Ax... Bei der Erneuung der Flotte ist wichtig, sich für Ihren Zwecken entsprechende Fahrzeuge zu entscheiden. Machen Sie sich auf Mercedes-Benz aufmerksam, weil diese LKW nach heutigen Anforderungen
Drei neue Minibagger von ... Doosan Infracore North America hat drei neue Modelle in den Klassen der 3,5-, 4- und 5-Tonnen-Minibagger hinzugefügt: den Doosan DX35-5, DX42-5 und DX50-5, die die bestehenden Modelle
Case IH gewinnt den silbe... Case IH Agriculture hat bei den diesjährigen Royal Highland Show Awards eine Silbermedaille in der Kategorie Technische Innovation für seinen Multicontroller-Traktor Maxxum 145 mit ActiveDrive 8-Getriebe erhalten.
Neue Bagger-Familie von H... Im April dieses Jahres brachte Hitachi Construction Mashinery eine Reihe neuer Spezialfahrzeuge auf den Markt, darunter die Minibagger EX1200-7, EX2600-7 und EX5600. Die neuen Steinbruchbagger der Baureihen
Wie man Radfahrer und Fu... Weltweit wachsen die Städte, da jede Woche drei Millionen Menschen in die Städte ziehen. “Städte bringen Menschen zusammen, aber bei so vielen Menschen und Fahrzeugen, die sich den

Bewertung abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *