Geburtstag: 20 Jahre Mercedes-Benz Kleinbusse – eine große Erfolgsgeschichte

Die Kleinbusse von Mercedes-Benz feiern  einen “runden” Geburtstag: Vor nun mehr 20 Jahren begann EvoBus seine Aktivitäten in diesem Segment mit der Beteiligung am Kleinbushersteller Karl Koch GmbH in Mudersbach bei Siegen und wurde damit zum Marktführer in diesem Bereich. Im Jahr 2004 erfolgte die vollständige Übernahme des Unternehmens und die Gründung der Mercedes-Benz Minibus GmbH mit Sitz in Dortmund.

Tatsächlich wurde die Kleinbusproduktion in Dortmund seit dem Jahr 2000 sukzessive ausgebaut und konzentriert sich nun seit zehn Jahren vollständig auf das dortige Werk. Das in den vergangenen Jahren mehrfach erweiterte Werk beschäftigt heute rund 260 Mitarbeiter und produziert jährlich zwischen 1200 und 1600 Fahrzeuge auf drei Rohbau- und vier Montagelinien. Damit ist Mercedes-Benz europäischer Marktführer bei Kleinbussen über 3,5 t zulässigem Gesamtgewicht.

Die Kleinbusse werden heute in mehr als 40 Länder verkauft. Der größte Markt ist Westeuropa, aber auch Kunden in Australien, Südostasien und dem Mittleren Osten gehören zum Kundenstamm.

Neben den spezifischen Vorteilen der einzelnen Produkte gehören die industrielle Fertigung in Dortmund und die enge Verbindung zu den Entwicklungs- und Produktionsbereichen für den Mercedes-Benz Sprinter als Basismodell zum Erfolgsrezept der Minibus-Spezialisten. Alle Umbauarbeiten werden werkseitig geprüft und freigegeben. Alle Produktionsprozesse erfüllen die gleichen hohen Qualitätsstandards wie bei allen Mercedes-Benz Transportern. EvoBus unterstützt Kleinbuskunden und deren Busse nach dem Kauf genauso intensiv wie bei Fullsize-Bussen. Von Vertrieb, Produktion und Service bis zum anschließenden Recycling – bei den Kleinbussen mit dem Stern wird alles aus einer Hand abgewickelt.

Similar Articles

Ford LCV feiern das 100. ... Der Ford Model T ist der erste LCV-Wagen von Ford, der Anfang der Automobilisierung unseres Planeten. Mit dem Ford Model TT kam vor 100 Jahren das LCV-Segment auf
Volvo FH feiert das Viert... Schwedische Volvo FH-Modelle auf Straßen und Bahnen sind gang und gäbe. Zum 25sten Jubiläum wollen wir Peripetien ihres Lebenslaufes erwähnen. 1993 ist das Geburtsjahr des Volvo FH.
Die neue Generation der K... Die neueste Generation der Minibusse Iveco Daily, die kürzlich von IVECO BUS in Turin (Italien) vorgestellt wurde, ist in der Lage, die Grundbedürfnisse des Personenverkehrs zu erfüllen
Volvo Trucks und autonome... Der skandinavische Hersteller Volvo Trucks beendet die Arbeit an seinem Projekt betreffend autonomer Kommunal- und Sonderfahrzeuge und beginnt einen selbstfahrenden Müllwagen in Schweden zu testen. Der Müllwagen
Case IH gewinnt den silbe... Case IH Agriculture hat bei den diesjährigen Royal Highland Show Awards eine Silbermedaille in der Kategorie Technische Innovation für seinen Multicontroller-Traktor Maxxum 145 mit ActiveDrive 8-Getriebe erhalten.
Der größte Lego-Kran mi... David Schmandra aus Polen schuf den größten Raupenkran aus Legosteinen. Das ist eine genaue Kopie des Liebherr LR 11000, aber 24 Mal verkleinert. Das unglaubliche und krasse Fahrzeug ist
Best of Bauma: Caterpilla... Unter dem Motto “Die Regeln neu schreiben” hat Caterpillar auf der Bauma 2019 zusammen mit seinem deutschen Händler Zeppelin Baumaschinen 64 Maschinen ausgestellt, die ein breites Spektrum
Kögel-Aktionen auf dem T... Schon bald findet der 32. Internationale ADAC Truck-Grand-Prix (30. Juni bis 2.Juli) statt. Diesmal gilt Kögel als offizieller Sponsor des Teams Hahn-Racing. Auf seinem Stand R27 zeigt
Neues Laboratorium auf R... Vor kurzem präsentierte Renault Trucks ein weiteres Projekt zur maximalen Lkw-Effektivität mit dem Namen FALCON. FALCON ist eine Abkürzung zu Flexible & Aerodynamic Truck for Low CONsumption. Es geht
Ford überarbeitet die Pl... Ford plant, seine Profitabilität bei Nutzfahrzeugen in Europa in den nächsten fünf Jahren im Rahmen einer Neuausrichtung seines Geschäftsmodells zu verdoppeln. Das neue europäische Betriebsmodell besteht ab

Bewertung abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *