John Deere stellt drei neue Baggeraufsätze für die Bauindustrie vor

John Deere hat die Entwicklung von drei neuen Baggeraufsätzen angekündigt, die zu seinem Baukastensystem hinzugefügt werden. Die BH9B, BH10B und BH11B sind für Bediener konzipiert, die sich mit Leichtbau-, Landwirtschafts-, Landschafts- und Versorgungsarbeiten befassen. Sie arbeiten nahtlos mit den Kompaktladern der John Deere G-Serie zusammen.

Die Baggeraufsätze sind besonders hilfreich bei engen Platzverhältnissen – sie bieten Schwunggeschwindigkeitskontrolle und 180-Grad-Fähigkeiten, um die Effizienz zu maximieren und gleichzeitig die Stabilität zu verbessern. Auch die Sichtbarkeit wird bei diesen Aufsätzen durch ihre flache Bauweise maximiert. Mit gedämpften Zylindern werden die Bediener einen reibungsloseren Betrieb erleben und in der Lage sein, die Stoßbelastung während des Betriebs zu begrenzen.

Die Bediener werden auch eine präzisere Steuerung und Bewegung genießen, mit einer Zwei-Hebel-Steuerung von Ausleger oder Schwenkausleger (linker Hebel) und Kipphebel oder Schaufel (rechter Hebel). Jedes neue Baggerlader-Modell beinhaltet auch einen hydraulischen Durchflussbereich von 34-45 Litern pro Minute für einen reibungsloseren Betrieb. Darüber hinaus reichen die Breiten der Schaufel des BH-Modells von 18 Zoll bis 36 Zoll.

“Mit dem wachsenden Bedarf an Arbeiten auf engstem Raum bieten diese neuen Baggeraufsätze Bauunternehmern, Landschaftsbauern und landwirtschaftlichen Materialverarbeitern die Kraft und Vielfalt, jede Aufgabe effizient und schnell zu bewältigen”, sagte Jason Simmons, Supervisor für Anlagentechnik bei John Deere Construction & Forestry. “Die neue Produktlinie der Baggeraufsätze wurde entwickelt, um den Arbeitern, die auf verschiedenen Baustellen und Anwendungen arbeiten, Leistung mit verbesserter Hydraulik und schlankem Design zu bieten.”

 

Similar Articles

Atemberaubende Bübchen Große und robuste Lkw, Traktoren, Krane und andere Arten von leistungsstarken Fahrzeugen und Maschinen sind heutzutage die so genannte alltägliche Routine, so dass wir sie in unserem
Best of Bauma: Digitalisi... Die Digitalisierung gewinnt in der Baumaschinenindustrie an Bedeutung. Immer mehr Technologien setzen sich in der Industrie durch. Cloud-basierte Infrastrukturen, digitale Dienstleistungsportfolios und Sicherheitslösungen läuten einen Paradigmenwechsel ein.
Best of Bauma: Krane Die Schwergewichte der Welt des Schwertransports werden auf der Bauma 2019 in vollem Umfang zum Einsatz kommen und der Welt neue Krane und Hebetechnologien präsentieren. Die vielleicht
MAN steigt erstmals in de... Reisemobilkunden steht künftig ein alternatives Produkt im Premiumsegment zur Verfügung. Am Hauptsitz der Knaus Tabbert GmbH, einem führenden Hersteller von Reisemobilen, Caravans und Wohnmobilen, wurde eine Absichtserklärung
MAN Truck & Bus stel... Auf der IAA 2018 in Hannover stellte ein der deutschen Produzentgiganten einen neuen umweltfreundlichen Truck zusammen mit zwei auch emissionsfreien Bussen. Der neue MAN eTGE gründet sich
Volvo präsentiert neuen ... Volvo Busse erweitert nun sein Angebot an elektrifizierten Bussen um einen vollelektrischen Gelenkbus für den leisen und emissionsfreien Betrieb mit hoher Kapazität – den Volvo 7900 Elektro-Gelenkbus.
Citroën Jumper als Oldti... Zu Ehren des 70jährigen Jubiläums des Citroën Type H bieten Designer eine spezielle Außenausstattung, mit der der moderne Citroën Jumper wie ein Oldtimer aussieht. Das Design des Oldtimer-Modells wurde
MAN Truck & Bus gewi... Auf der Internationalen Messe IAA 2018 in Hannover wurde MAN Truck & Bus mit dem ganz neuen Preis Innovation Truck Award 2019 für sein aFAS-Fahrzeugprojekt ausgezeichnet. Das
Völlig autonomer Bulldoz... Nachdem Built Robotics 2017 einen vollautomatischen Mini-Raupenlader auf den Markt brachte und bewies, dass die Maschine selbstständig auf Baustellen arbeiten kann, begannen Bauunternehmen den Entwickler zu fragen,
Traktor mit voll hebbarem... Paul Nutzfahrzeuge, das die Umwandlung und Verbesserung von Land – und Baumaschinen im Fokus stellt, entwickelte eine unkonventionelle Hebe- und Drehvorrichtung für Fahrerhäuser von schweren Traktoren. Dank

Bewertung abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *