Zum 12. Mal steht John Deere in der Top-Liste der World´s Most Ethical Companies

Seit 2007 gibt das Ethisphere Institute, eine der weltweit führenden Institutionen für ethische Geschäftsführung, bekannt, welche Unternehmen ethische Prinzipien in ihrer Umwelt haben und ausrichten. Der US-amerikanische Hersteller John Deere bleibt in dieser Top-Liste von der Gründung an und setzt diese Tradition in diesem Jahr fort. Daneben ist John Deere der einzige Vertreter seines Bereiches – Fertigung von Landmaschinen, Bau- und Forsttechnik.
Methode
Auf welche Weise kommen Unternehmen zur Liste der „World´s Most Ethical Companies“? Zu Grunde der Bewertung liegt das Rahmenwerk des Ethikquotients. Daneben gibt es fünf Hauptkategorien für Bewertung: Ethik- und Compliance-Richtlinien, Corporate Citizenship und unternehmerische Verantwortung, Ethikkultur, Unternehmensführung, Innovation und Ansehen.
„Stets folgen wir unseren hohen ethischen Standards und Normen, so dass wir neue Erfolge genießen und neue Rekorde erreichen, “ kommentiert Samuel Allen, Präsident bei Deere & Company. „Wir verantworten für Hauptwerte des Unternehmens – Ehrlichkeit und Gewissenhaftigkeit und ihre Befolgung. Genau diese Eigenschaften liegen zu Grunde der John Deere´s Geschichte.“

Similar Articles

Ford Transit Custom im Fo... Ford weckt Interesse an seine Nutzfahrzeuge weiter. Neben Transit Courier und Tourneo Courier bekommen ältere Brüder – Transit Custom und Tourneo Custom entsprechende Sport-Varianten. Äußerlich sehen Sport-Modelle
Iveco Daily feiert das 40... Seit 40 Jahren kam der leichte IVECO Daily auf den Markt. Seine Produktion startete 1978. Der erste Daily war ein heckgetriebenes Fahrzeug mit einer einzelgefederten Vorderachse und
Mercedes-Benz: Konzeptuel... Mercedes-Benz entwickelte das Konzept des Sattelzuges für den Stadtverkehr auf Basis des Kommunalfahrzeugs Econic. Erstmals wurde der Prototyp auf der Messe Truckfest Peterborogh präsentiert. Dabei wurde es
Tesla Semi von 150.000$ b... Nach Ablauf einer Woche nach der Präsentation des Prototyps Tesla Semi steigt die Anzahl von Unternehmen, die voll elektrische Lkw erwerben wollen, immer mehr. Die Situation verursachte
Neue kompakte Frontlader ... Der britische Hersteller John Deere bietet ab jetzt zwei neue kompakte Lader 204L und 304L, die sich perfekt für Landschaftsbau oder Vermietung eignen. Die Maschinen sind weiterentwickelte
Xtreme Manufacturing stel... Xtreme Manufacturing führte auf der Messe World of Concrete 2019 drei ganz neue Teleskoplader vor. Dabei geht es um die Modelle XR742 und XR944 der B-Klasse, die
Scania präsentiert rekon... Das neue NXT-Konzeptfahrzeug des schwedischen Lkw-Herstellers Scania – ein modular aufgebautes, selbstfahrendes Elektrofahrzeug, das die Konfiguration an die unterschiedlichen Anforderungen des städtischen Fuhrparks anpassen kann. Der NXT
Neue umweltfreundliche Pr... Auf der bauma 2019 in München präsentierte die Wacker Neuson Gruppe ein paar Highlights ohne CO2-Emissionen, indem sie ihre Führung in dieser Branche noch einmal bestätigte. Der
Rote Doppeldecker in Lond... Die weltbekannten roten Doppeldecker werden in nähere Zukunft Kaffesatz als Kraftstoff nutzen. In der britischen Hauptstadt konsumiert jährlich ca. 200.000 t Kaffesatz, was die Produktion der neuen Kraftstoffart
IVECO Stralis NP wird zum... Der IVECO Stralis NP gilt nun als Lastwagen mit niedrigsten CO2-Emissionen. Der Titel des umweltfreundlichsten Fahrzeugs für den Fernverkehr wurde auf dem Commercial Fleet Awards 2017 feierlich

Bewertung abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *