Mercedes-Benz: Konzeptueller Sattelzug für den Stadtverkehr

Mercedes-Benz entwickelte das Konzept des Sattelzuges für den Stadtverkehr auf Basis des Kommunalfahrzeugs Econic. Erstmals wurde der Prototyp auf der Messe Truckfest Peterborogh präsentiert. Dabei wurde es versprochen, dass im Laufe eines Monats alles Notwendiges für bevorstehende Testprüfungen des Konzeptes gemacht wird.

Hat das konzeptuelle Fahrzeug etwas Besonderes oder Ungewöhnliches?

Außer Frage! Das Exterieur glänzt mit einer großen Frontscheibe und Passagiertüren ganz aus Glas. Zu dem befindet sich der Fahrersitz ein bisschen niedriger, als es angewöhnt ist. Alle diesen Punkten gewährleisten dem Fahrer so genannte tote Sichtwinkel zu kontrollieren – sehr wichtig für den Stadtverkehr, wo das Auffahrrisiko auf Fußgänger oder Radfahrer extrem hoch ist.

Den Antriebstrang des konzeptuellen Fahrzeuges bilden ein 7,7-Liter-Motor mit 354 PS und ein Allison Automatikgetriebe. Es ist vorgesehen, dass bis zum Jahresende ein optionales PowerShift Getriebe hinzugefügt wird. Das Gesamtgewicht der Fahrzeugkette (Econic 1835 + Auflieger) beträgt 36 Tonnen.

Fotos: www.mercedes-benz.de

Similar Articles

Volvo VNR und VNL werden ... Der schwedische Hersteller Volvo traf eine wichtige Entscheidung: Ab jetzt erhalten alle Volvo Lkw der Baureihen VNR und VNL mehr Autonomie. Mit anderen Worten werden Lkw für
Der größte Dumper in de... Schon bald wird es möglich Mulden Kipper mit einer Nutzlast von 760 Tonnen praktisch anzuwenden und in Betrieb einzusetzen. Das slowenische Unternehmen ETF Mining Equipment hat eine
Toyota Hilux als Wohnmobi... Stefan Forster, bekannter Wildlife-Fotograf aus der Schweiz, suchte eine lange Zeit nach einem Wohnwagen für seine Arbeit. Aber aktuelle Angebote entsprachen seinen Anforderungen und Wünschen nicht. Dann
Valtra verbessert Komfort... Valtra, Produzent von Landmaschinen, herstellt ab jetzt die neuenTraktormodelle A 104 und A114 mit HiTech 4-Getriebe, ergänzt damit die A-Serie. Die Traktoren sind mit einem neuen 16+16R-Lastschaltgetriebe
Die beliebtesten Autofarb... Weiß, Schwarz, Grau und Silber sind die häufigsten Farben, mit denen Autos auf Kundenwunsch gefärbt werden. Auf alle anderen Farben kommen nur 20%. Nach der Statistik der
Die neue Generation der K... Die neueste Generation der Minibusse Iveco Daily, die kürzlich von IVECO BUS in Turin (Italien) vorgestellt wurde, ist in der Lage, die Grundbedürfnisse des Personenverkehrs zu erfüllen
Crowland Cranes verdoppel... Crowland Cranes aus Peterborough kaufte 2016 seine ersten Liebherr-Krane, wobei der jüngste Auftrag zwei weitere Mobilkrane LTM 1040-2.1 waren, von denen der zweite kürzlich ausgeliefert wurde. Der
Fahrmischer von Liebherr ... Diese Geschichte begann im Jahre 1967, als der erste Fahrnischer HTM 601 auf dem Chassis HenschelHS22 vom Band gegangen ist. Der „HTM 601“ bedeutet Hydraulik Transport Mischer mit
LIEBHERR bringt vollelekt... Liebherr hat sein Angebot an mobilen Hafenkränen um ein vollelektrisches Modell erweitert. Alle Kranbewegungen des neuen LPS 420 E, wie Wipp-, Hub-, Schwenk- und Fahrbewegungen, erfolgen elektromotorisch.
Nikola One zeigt seinen I... Acht Monaten nach der Präsentation des bahnbrechenden Sattelzugs Nikola One sind vorbei: viel Werbung, Tausende Kunden und Vorbestellungen. Neben hervorragenden technischen Eigenschaften wie einen installierten Antrieb von

Bewertung abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *