Mercedes-Benz Vito 2019: neue Motoren und Technologien

Mercedes-Benz hat für 2019 weitere Upgrades seines Mittelklasse-Vans Vito angekündigt, nachdem im Januar angekündigt worden war, dass die Ausstattung des Fahrzeugs verbessert werden soll.

Obwohl nicht so umfangreich wie die Überarbeitungen des Transporters 2019 durch Volkswagen oder sogar das Transit Custom Update von Ford, gibt es hier einige gute Nachrichten für potenzielle Vito-Käufer – besonders wenn Sie an den Vito Tourer Personenbeförderer gedacht haben.

Neben einer Vielzahl von zusätzlichen Ausstattungsoptionen – darunter eine eingebaute Sim-Karte für Mercedes Pro Connect – neue Farben und Felgenwahlen, können Vito Tourer-Besitzer und -Betreiber auch von einem neuen 2,0-Liter-Turbodieselmotor profitieren.

Wie ist der neue Motor für den Mercedes Vito 2019?

Der Vito Tourer – und zu diesem Zeitpunkt ist es nur der Tourer; auf regelmäßige Kastenwagen-Versionen wird verzichtet – ist das erste leichte Nutzfahrzeug von Mercedes, das die schnell benannten OM 654-Motoren einsetzt.

Ab März 2019 bestellbar sind hochmoderne 2,0-Liter-Vierzylinder-Einheiten, die erstmals für die Mercedes-Pkw-Baureihe entwickelt wurden.

Es handelt sich um besonders saubere Motoren mit einem Kraftstoffverbrauch von bis zu 49,5 mpg, was den Vito trotz des Mehrsitzer-Innenraums des Tourers sofort auf den fünften Platz in unserer Liste der sparsamsten Mittelklasse-Vans heben würde.

Wie sieht das neue 9G-Tronic-Getriebe am Mercedes Vito aus?

Es ähnelt sich dem Getriebe, das bereits bei Sprintern mit Frontantrieb verfügbar ist, und wird sicherlich eine enorme Verbesserung gegenüber der alten 7G-Tronic darstellen, die Vito-Automatik derzeit verwendet.

Verfeinerung, Laufruhe und Kraftstoffeinsparung sollten alle vom 9G-Tronic auto profitieren, das über eine Auswahl an Schaltmodi wie Manuell, Komfort und Sport (M, C und S) verfügt.

Die neuen Motoren werden mit einem kostengünstigeren Schaltgetriebe erhältlich sein, jedoch nicht vor Herbst 2019.

Welche neuen Ausstattungen gibt es für den Mercedes Vito 2019?

Das wichtigste Upgrade ist hier die Erweiterung um ein Kommunikationsmodul – das eine fest installierte Sim-Karte beinhaltet.

Dies ermöglicht eine Reihe neuer Funktionen, darunter eine Notruffunktion, ein Pannenmanagement und eine ganze Reihe von Verbindungsfunktionen unter dem Dach von Mercedes Pro Connect.

Bilder https://www.autozeitung.de

Similar Articles

Geburtstag: 20 Jahre Merc... Die Kleinbusse von Mercedes-Benz feiern  einen “runden” Geburtstag: Vor nun mehr 20 Jahren begann EvoBus seine Aktivitäten in diesem Segment mit der Beteiligung am Kleinbushersteller Karl Koch GmbH
Schmitz Cargobull kommt i... Die Schmitz Cargobull AG erwirbt 33 Prozent der Aktien von GRW Holdings, dem führenden Hersteller und Lieferant von Tankwagen und Aufliegern in Südafrika. Seit März 2016 wurden
Terex Flachturmkran erric... Als Anfang 2017 der polnische Kranverleiher Corleonis im Auftrag des Bauunternehmens Budimex einen rund 150 Meter hohen Kühlturm für das Großkraftwerk Bogatynia im Südwesten Polens errichten sollte,
Das erste Bild Uber Freig... Uber zeigte das erste Bild seines Uber Freight. Durch eigene Trucks will das Unternehmen von Vermittlern zwischen Abnehmern und Fahrern, die von jeder Bestellung ca. 15-20 Prozent bekommen,
Mercedes-Benz: Konzeptuel... Mercedes-Benz entwickelte das Konzept des Sattelzuges für den Stadtverkehr auf Basis des Kommunalfahrzeugs Econic. Erstmals wurde der Prototyp auf der Messe Truckfest Peterborogh präsentiert. Dabei wurde es
Case IH gewinnt den silbe... Case IH Agriculture hat bei den diesjährigen Royal Highland Show Awards eine Silbermedaille in der Kategorie Technische Innovation für seinen Multicontroller-Traktor Maxxum 145 mit ActiveDrive 8-Getriebe erhalten.
Düsseldorf bereitet sich... Das in Düsseldorf liegende Werk von Mercedes-Benz bereitet sich vor in kürzere Zeit frische LCV Sprinter auf den Markt zu bringen. Momentan erlebt das Werk umfangreiche Maßnahmen
Wie man Radfahrer und Fu... Weltweit wachsen die Städte, da jede Woche drei Millionen Menschen in die Städte ziehen. “Städte bringen Menschen zusammen, aber bei so vielen Menschen und Fahrzeugen, die sich den
Daimler Trucks eröffnet ... Daimler Trucks annoncierte, dass es innerhalb eines Jahrzehnts hoch automatisierte Lkw geben wird. Mit der Ankündigung der Gründung eines neuen eigenständigen Technologiekonzerns zum 1. Juni 2019 bringt
Volvo VNR und VNL werden ... Der schwedische Hersteller Volvo traf eine wichtige Entscheidung: Ab jetzt erhalten alle Volvo Lkw der Baureihen VNR und VNL mehr Autonomie. Mit anderen Worten werden Lkw für

Bewertung abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *