Mercedes-Benz Vito 2019: neue Motoren und Technologien

Mercedes-Benz hat für 2019 weitere Upgrades seines Mittelklasse-Vans Vito angekündigt, nachdem im Januar angekündigt worden war, dass die Ausstattung des Fahrzeugs verbessert werden soll.

Obwohl nicht so umfangreich wie die Überarbeitungen des Transporters 2019 durch Volkswagen oder sogar das Transit Custom Update von Ford, gibt es hier einige gute Nachrichten für potenzielle Vito-Käufer – besonders wenn Sie an den Vito Tourer Personenbeförderer gedacht haben.

Neben einer Vielzahl von zusätzlichen Ausstattungsoptionen – darunter eine eingebaute Sim-Karte für Mercedes Pro Connect – neue Farben und Felgenwahlen, können Vito Tourer-Besitzer und -Betreiber auch von einem neuen 2,0-Liter-Turbodieselmotor profitieren.

Wie ist der neue Motor für den Mercedes Vito 2019?

Der Vito Tourer – und zu diesem Zeitpunkt ist es nur der Tourer; auf regelmäßige Kastenwagen-Versionen wird verzichtet – ist das erste leichte Nutzfahrzeug von Mercedes, das die schnell benannten OM 654-Motoren einsetzt.

Ab März 2019 bestellbar sind hochmoderne 2,0-Liter-Vierzylinder-Einheiten, die erstmals für die Mercedes-Pkw-Baureihe entwickelt wurden.

Es handelt sich um besonders saubere Motoren mit einem Kraftstoffverbrauch von bis zu 49,5 mpg, was den Vito trotz des Mehrsitzer-Innenraums des Tourers sofort auf den fünften Platz in unserer Liste der sparsamsten Mittelklasse-Vans heben würde.

Wie sieht das neue 9G-Tronic-Getriebe am Mercedes Vito aus?

Es ähnelt sich dem Getriebe, das bereits bei Sprintern mit Frontantrieb verfügbar ist, und wird sicherlich eine enorme Verbesserung gegenüber der alten 7G-Tronic darstellen, die Vito-Automatik derzeit verwendet.

Verfeinerung, Laufruhe und Kraftstoffeinsparung sollten alle vom 9G-Tronic auto profitieren, das über eine Auswahl an Schaltmodi wie Manuell, Komfort und Sport (M, C und S) verfügt.

Die neuen Motoren werden mit einem kostengünstigeren Schaltgetriebe erhältlich sein, jedoch nicht vor Herbst 2019.

Welche neuen Ausstattungen gibt es für den Mercedes Vito 2019?

Das wichtigste Upgrade ist hier die Erweiterung um ein Kommunikationsmodul – das eine fest installierte Sim-Karte beinhaltet.

Dies ermöglicht eine Reihe neuer Funktionen, darunter eine Notruffunktion, ein Pannenmanagement und eine ganze Reihe von Verbindungsfunktionen unter dem Dach von Mercedes Pro Connect.

Bilder https://www.autozeitung.de

Similar Articles

Neue umweltfreundliche Pr... Auf der bauma 2019 in München präsentierte die Wacker Neuson Gruppe ein paar Highlights ohne CO2-Emissionen, indem sie ihre Führung in dieser Branche noch einmal bestätigte. Der
UD Trucks entwickelt den ... Das Unternehmen berichtet, dass es eine neue Lösung für Schwellenmärkte bereitet. Das Modell kommt mit elektronischer Escot-Steuerung, die es unerfahrenen Fahrern erleichtern wird. Bei der Entwicklung des
Volvo Trucks: Klarheit un... Klarheit und Ergonomie sind typische Merkmale des klassischen skandinavischen Stils, die natürlich bei skandinavischen Lkw und ihren Bestandteilen erhältlich sind. Das Armaturenbrett spielt eine sehr wichtige Rolle,
Städtischer Doppeldecker... Passagiere in Dubai haben unaussprechliches Glück: Seit kurzem fahren sie innerhalb des Emirates mit exklusiven Stadt-Doppeldeckerbussen Neoplan Centroliner DD N4526/3. Warum sind sie exklusiv? – Weil diese
Die ganze Serie von halba... Daimler Trucks North America (DTNA) hat den ersten automatisierten LKW mit dem SAE Level 2-System auf Basis des neuen Freightliner Cascadia-Modells vorgestellt, der für den nordamerikanischen Markt
Volvo Trucks und autonome... Der skandinavische Hersteller Volvo Trucks beendet die Arbeit an seinem Projekt betreffend autonomer Kommunal- und Sonderfahrzeuge und beginnt einen selbstfahrenden Müllwagen in Schweden zu testen. Der Müllwagen
Mercedes-Benz auf der wel... Heute startet in Bad Kissingen die weltgrößte Off-Road-Messe Abenteuer & Allrad 2017. Am wichtigsten Off-Road-Ereignis nehmen mehr als 250 Marken aus der ganzen Welt teil, darunter auch
Innovativer Fahrmischer a... Der neue Fahrmischer HTM 1205 / LTB 12+4 kombiniert flexible Einsatzmöglichkeiten mit hoher Nutzlast. Die neu entwickelte 12m³ Mischtrommel wurde für eine optimale Verteilung der Achslasten und
Ford Transit für Kinoind... Ford Sollers präsentierte vor kurzem einen exklusiven Ford Transit für Kinoindustrie. Es geht um ein Maskenmobil, das zum Einsatz bei Dreharbeiten für Filme und Serien außerhalb der
John Deere 344L mit dem A... Vor einer Woche präsentierte John Deere auf der Messe World of Concrete einen neuen Frontlader 344L mit einem einzigartigen Lenksystem – Articulation Plus. Articulation Plus bedeutet Gelenkrahmen

Bewertung abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *