Neuer Rekord von Volkswagen im November 2017

Das Jahr neigt zu Ende, aber die Volkswagen AG relaxt noch nicht – sie stellt einen Rekord auf und springt über eigenen Schatten. Im November 2017 hat die bekannte deutsche Marke fast 600. 000 Fahrzeuge realisiert. Das ist die höchste Zahl in der Herstellergeschichte in einem Einzelmonat. Insgesamt vom Jahresanfang wurden 5,64 Mio. VW-Fahrzeuge in der ganzen Welt Kunden zugestellt. Dementsprechend liegt der Zuwachs zum Vorjahreszeitraum bei 4 Prozent.

„Dieses Jahresende bleibt in unserem Gedächtnis zweifellos für eine lange Zeit. Der November 2017 wird zum erfolgreichsten Monat unserer Geschichte. Momentan haben wir sehr gute und positive Ergebnisse in allen Regionen. Besonders freue ich mich dafür, dass immer mehr Kunden an unsere E-Fahrzeuge anwenden“, so Jürgen Stackmann, Vertriebsvorstand bei Volkswagen.

Kurz über Erfolge im November

Europa – 142,100 Fahrzeuge (+ 5 %): Italien + 6,6 %, Großbritannien + 7 %, Frankreich + 10,2 %, Österreich + 20,3 %, Deutschland + 8 %

Russland + 29 %

Südamerika – 38,000 Fahrzeuge (+ 31,4 %)

China – 331,100 Fahrzeuge (+ 16,2 %)

Similar Articles

2019 für Liebherr: Sechs... Ab Anfang 2019 startet die Produktion von sechs neuen Liebherr Kettenbaggern der Generation 8 – R 922, R  924,  R 926, R 930, R 934 und R 938.
Wacker Neuson setzt eine ... Wacker Neuson hat eine neue Palette von Mini-Raupenmuldenkippern präsentiert, die schon erhältlich sind. Drei Modelle der DT-Serie Dumper Track mit verschiedenen Ausrüstungsvarianten sind schon lieferbar und diese
Städtischer Doppeldecker... Passagiere in Dubai haben unaussprechliches Glück: Seit kurzem fahren sie innerhalb des Emirates mit exklusiven Stadt-Doppeldeckerbussen Neoplan Centroliner DD N4526/3. Warum sind sie exklusiv? – Weil diese
Landini und McCormick ste... In kurzer Zeit soll der Hersteller für Landmaschinen auf die internationale Erweiterung setzen und steht vor der Umsatzverdopplung. Nach der jährlichen Rekordherstellung von 22 Tausend Traktoren und
Scania präsentiert rekon... Das neue NXT-Konzeptfahrzeug des schwedischen Lkw-Herstellers Scania – ein modular aufgebautes, selbstfahrendes Elektrofahrzeug, das die Konfiguration an die unterschiedlichen Anforderungen des städtischen Fuhrparks anpassen kann. Der NXT
Bulli-Ausstellung in Hann... Ab 29. September ist die exklusive Bulli-Reihe aus sieben Jahrzehnten öffentlich. Die Bulli-Parade heißt „Bulli Klassik Tour“ und ist jeden Mittwoch für die Allgemeinheit zwischen 11 und
Der größte Dumper in de... Schon bald wird es möglich Mulden Kipper mit einer Nutzlast von 760 Tonnen praktisch anzuwenden und in Betrieb einzusetzen. Das slowenische Unternehmen ETF Mining Equipment hat eine
Wacker Neuson bringt vier... Wacker Neuson kündigte an, 2019 mit der Herstellung zweier Kompaktradlader und zweier Kompaktraupenlader der II Serie zu starten. Nach Angaben des Herstellers sollen sich die SW24, SW28,
Bobcat sorgt für einen s... Bobcat startete mit der Entwicklung eines neuen Bob-Dock-Systems, bei dem der Fahrer Anbaugeräte an einen Kompaktlader anbauen kann, ohne die Fahrerkabine zu verlassen. „Den Einsatzfahrzeugbetreibern, die sich
Volvo Trucks: Klarheit un... Klarheit und Ergonomie sind typische Merkmale des klassischen skandinavischen Stils, die natürlich bei skandinavischen Lkw und ihren Bestandteilen erhältlich sind. Das Armaturenbrett spielt eine sehr wichtige Rolle,

Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.