Nikola Tre – ein neuer Spieler auf dem naturfreunlichen Fahrzeugmarkt

Speziell für den europäischen Nutzfahrzeugmarkt entwickelte Nikola eine Neuheit, die von Wasserstoff betrieben ist. Sogar heißt das Modell Tre, was in Norwegen „drei“ bedeutet. Die Testversuche des neuen Lastwagens werden zu 2020 geplant.

Es ist erwartet, dass der Tre ein paar Ausführungsvarianten bietet: Die Motorleistung von 500 PS /372 kW bis zu 1000 PS/745 kW. Davon hängt auch die Reichweite: von 500 km bis zu 1000 km.

Außerdem verspricht das Model allen strengen europäischen Normen hinsichtlich der Länge und des Gewichts, was ein Vorteil gegen Nikola One und Two ist. Der neueste Truck wird auch mit  dem autonomen System der fünften Generation ausgestattet. Wasserstoff als Brennstoff garantiert keine schädlichen Emissionen für die Natur und Ökologie.
Die Prämiere ist im April 2019 in den USA geplant. Die Produktion startet ab 2022 oder 2023.

Similar Articles

Tractor of the Year 2019 ... Auf der EIMA, internationalen Ausstellung von Maschinen für Landwirtschaft und Gartenbau, wurde am ersten Tag der beste Traktor ausgewählt. Der Case IH Maxxum 145 Multicontroller wurde an
Luxuriöse Lkw-Innenausst... Es ist kein Geheimnis, dass für Fernfahrer Lkw als das zweite Haus gilt. Stressige und schwere Arbeit fordert einen komfortablen Feierabend. In dieser Hinsicht ensthet eine Frage:
Elon Musk veröffentlicht... Der bekannte US-Amerikaner Elon Musk, Tesla´s Gründer, nennt das Eröffnungsdatum des ersten Highspeed Tunnels. Der Hyperloop soll am 10. Dezember zum Einsatz kommen. In seinem Twitter weist
Volkswagen Group und Ford... Herbert Diess, CEO bei der Volkswagen Gruppe, verneint eine potenzielle Fusion mit Ford. Früher ging es um eine mögliche weitere Zusammenentwicklung von Nutzfahrzeugen, sowie eine erweiterte Partnerschaft
Neuer Volvo EW60E – st... Volvo startet den Verkauf des neuen Kompakt-Radbaggers EW60E mit einem neuen Vorteil auf öffentlichen Straßen zu fahren. Die neue Volvo Baumaschine verfügt über einen 60,6-PS-Turbodiesel Volvo D2 6H Tier4 Final (47kW) mit
LIEBHERR bringt vollelekt... Liebherr hat sein Angebot an mobilen Hafenkränen um ein vollelektrisches Modell erweitert. Alle Kranbewegungen des neuen LPS 420 E, wie Wipp-, Hub-, Schwenk- und Fahrbewegungen, erfolgen elektromotorisch.
Die ersten unbemannten Bu... Die ersten unbemannten Bulldozer werden in Queensland, Australien getestet. Vier ferngesteuerte Bulldozer, jeder davon ca. 3 Mio. US-Dollar kostet, werden ein Teil des 18monatlichen Versuches von zwei Minenunternehmen „Wolf
Neue MAN Kipper: Erweiter... Auf der stattgefundenen internationalen Messe Mining World Russia präsentierte MAN neue Bergbau-Kipper, und zwar MAN TGS 41.440 8×4 BB-WW für Kohletransport und MAN TGS 41.480 8×8 BB-WW für Felstransport. Rücksichtlich auf bevorstehende
Neue Renault Master, Niss... Drei der älteren Staatsmänner des großen Van-Sektors gehen noch vor Ende 2019 unter das Messer, da diese neueste Runde von Spionagefotos zeigt, dass ein Facelifting für die
Zum 12. Mal steht John De... Seit 2007 gibt das Ethisphere Institute, eine der weltweit führenden Institutionen für ethische Geschäftsführung, bekannt, welche Unternehmen ethische Prinzipien in ihrer Umwelt haben und ausrichten. Der US-amerikanische

Bewertung abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *