Project Portal 2.0: Toyota entwickelt seine Idee über den Wasserstoff-LKW weiter

Toyota bleibt ein der wenigen Fahrzeugproduzenten, der an Wasserstofftechnologien im Transportbereich glaubt. Im April 2017 wirft der japanische Hersteller ein Licht auf Projekt Portal. Zum heutigen Tag wurde das Projekt weiterverbessert und entwickelt, so dass unter dem Namen Project Portal 2.0 tritt. Nach japanischen Entwicklern ist es ein deutlicher Durchbruch zu zukünftigen emissionsfreien Lastwagen.

Der Project Portal 2.0 ist ein der ersten LKW mit Emissionsneutralität in der Welt, der von einem großen Fahrzeughersteller gefertigt ist. Der so genannte Beta-Lkw verfügt über eine vergrößerte Reichweite (482 km) im Vergleich zum Alpha-Fahrzeug www.europcar.de. Der Motor zeigt auch mehr Kraft und bietet 670 PS / 500 kW, das Drehmoment liegt bei 1794 Nm.

Neben der vergrößerten Reichweite zeigt der Project Portal 2.0 mehr Vielseitigkeit: Das Fahrerhaus ist mit einem Schlafplatz ausgerüstet, was zur möglichen Nutzung im Fernverkehr beiträgt. Darüber hinaus lässt der neue Motorraum der Innenraum des Fahrerhauses vergrößern, ohne zusätzliche Achsen hinzuzufügen.

Alle Neuentwicklungen in der Beta-Version führen dazu, dass sie mehr kommerzielfähig, als die Alpha-Version ist. Trotzdem geht es um die Produktion des Projekt Portal 2.0 nicht.

Similar Articles

Neue Minibagger der 5.Gen... Doosan Construction Equipment erweitert die Palette der Minibagger des Unternehmens mit der Einführung der neuen 2,7 Tonnen DX27z und 3,5 Tonnen DX35z Zero Tail Swing (ZTS) Modelle
Ford zeigte Transit Custo... Das Kastenfahrzeug ist in Verbindung mit Westfalia gebaut. Es wird den Käufern in Ford-Händlern auf dem europäischen Markt zur Verfügung stehen. Der neue Transit Custom Nugget ist
Liebherr stellte acht Kra... Ende November fand in Shanghai eine der asiengrößten Bautechnik-Messen Bauma China 2018 statt. Auf einer Gesamtfläche von 333.000 m² präsentierten 3350 Unternehmen aus 38 Ländern ihre Produkte.
Mehr Komfort mit Mercedes... Ab jetzt wird der Vito als Frischdienstfahrzeug von VanSolution Partner Kerstner mit einer neuen Version des 7-Gang-Automatikgetriebes von Mercedes-Benz – 7G-TRONIC PLUS ausgestattet. Das 7G-TRONIC PLUS bedeutet
Seltenes Wohnmobil auf Ba... Der Toyota Hilux Galaxy Fiberglass Camper ist ein speziell gefertigtes Wohnmobil. Insgesamt, zwischen den späten 80-en und frühen 90-en Jahren, in Japan wurden nur 80 solche Modelle
T high 1894 Edition: die ... Renault Trucks feiert seine 125-jährige Geschichte mit einer neuen limitierten Auflage, der T High 1894 Edition. Kombiniert mit einem modernen Stil und Anspielungen auf die Geschichte der
Wie man Radfahrer und Fu... Weltweit wachsen die Städte, da jede Woche drei Millionen Menschen in die Städte ziehen. “Städte bringen Menschen zusammen, aber bei so vielen Menschen und Fahrzeugen, die sich den
Liebherr setzte für Worl... Auf der World of Concrete präsentierte die amerikanische Abteilung Liebherr den Radlader L 538 und zwei Betonpumpen-50 M5 XXT und 37 Z4 XXT. Das Modell 50 M5
Nikola Tre – ein neuer ... Speziell für den europäischen Nutzfahrzeugmarkt entwickelte Nikola eine Neuheit, die von Wasserstoff betrieben ist. Sogar heißt das Modell Tre, was in Norwegen „drei“ bedeutet. Die Testversuche des
Iveco wurde für die Entw... Die italienische Marke Iveco wurde mit einem namhaften Industriepreis „NGV Global Industry Champion“ ausgezeichnet. Dieser Preis wird einmal pro zwei Jahre für Engagement für die Entwicklung und

Bewertung abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *