Trafic Formula Edition für das französische Formel-1-Team

Renault erstellte eine extra Transporter-Version für das französische Formel-1-Team. Das exklusive Fahrzeug im Wert von 31 000 US-Dollar nennt man Trafic Formula Edition. Insgesamt gelangen nur 80 Fahrzeugeinheiten zum Verkauf.

Wodurch unterscheidet sich Trafic Formula Edition vom Serienfahrzeug?

Erstens, was in die Augen fällt, ist ein knackiges Design: Schwarze Färbung mit gelben Elementen, schwarze 17-Zoll-Radscheiben, sowie Beschriftungen „Formula Edition“ und „dci 140 ENERGY“. Der Innenraum bleibt denselben mit einer kleinen Ausnahme – gelb-schwarze Fußmatten.

Neben markantem Exterieur verfügt Trafic Formula Edition über eine erweiterte Ausstattung: Multimedia mit 7-Zoll-Touchscreen, Satellitennavigation, Vordersitz-Beheizung.

Zum Kauf ist Renault Trafic Formula Edition in Fracht-, sowie Passagierversion mit langem oder kurzem Radstand angeboten. Den Antriebsstrang bildet der stärkste 1,6-Liter-Dieselmotor mit 140 PS zusammen mit einem 6-Gang-Schaltgetriebe.

Similar Articles

Renault Trucks liefert A ... Am Montag, den 17. Juni 2019, überreichte Bruno Blin, Präsident von Renault Trucks, Thierry Philip, Vizepräsident von Lyon Metropole und Leiter für Umwelt, Gesundheit und Wohlbefinden in
Volvo Ocean Race Limited ... Volvo FH und Volvo FH16 sind in einer exklusiven neuen Version – Volvo Ocean Race Limited Edition lieferbar. Als Hauptinspiration diente die Weltregatta Volvo Ocean Race, die
Citroën E-Berlingo Multi... Seit langem gilt Citroën Berlingo als ein bewährtes Fahrzeug für Business. Nun wird auch die elektrische Version mit 67 PS und einer Reichweite bis zu 170 km angeboten.
Tesla-Sattelzugmaschine: ... Elon Musk, Geschäftsführer bei Tesla Motors, will Kunden zur Entwicklung des Exterieurs einer elektrischen Tesla-Sattelzugmaschine hinziehen. Das Design des Sattelzuges, sowie Ausstattung für die Maschine – dies
Volvo Trucks zelebriert d... Vor 90 Jahre, 1928 kam der erste Lastwagen von Volvo Trucks – der Volvo LV40 (Serie 1 Typ A) nicht weit von Göteborg zur Welt. Das Modell war
New Holland T4 FNV: viels... Der weltweitbekannte Hersteller von Landmaschinen New Holland bringt verbesserte Schmalspurschlepper T4 FNV auf den Markt. Im Unterschied zu Vorgängern sind neue Modelle vielseitiger, stärker und effektiver. Die erneute
Der erste e-Bus mit dem S... Mercedes-Benz ist für viele als Aktivist bekannt, trotzdem stand er im Bus-Bereich bis jetzt hinter anderen Herstellern. Auf der vergangenen IAA gab es vom Deutschen keine Glanzstücke.
Umweltvorteile für Fernv... Zurzeit sieht die Situation mit Klimawandel besonders scharf aus: CO2-Emissionen zerstören die Ozonschicht, was zur Erderwärmung führt. Große Sorgen werden darauf gelenkt: das Problem wird global besprochen
Neue Bagger-Familie von H... Im April dieses Jahres brachte Hitachi Construction Mashinery eine Reihe neuer Spezialfahrzeuge auf den Markt, darunter die Minibagger EX1200-7, EX2600-7 und EX5600. Die neuen Steinbruchbagger der Baureihen
Ford LCV feiern das 100. ... Der Ford Model T ist der erste LCV-Wagen von Ford, der Anfang der Automobilisierung unseres Planeten. Mit dem Ford Model TT kam vor 100 Jahren das LCV-Segment auf

Bewertung abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *