Rote Doppeldecker in London werden mit Kaffee fahren

Die weltbekannten roten Doppeldecker werden in nähere Zukunft Kaffesatz als Kraftstoff nutzen. In der britischen Hauptstadt konsumiert jährlich ca. 200.000 t Kaffesatz, was die Produktion der neuen Kraftstoffart B20 (Biokraftstoff) ermöglicht.

Der B20 wird durch Mischung von Kaffee-Öl mit Diesel gewinnt. Auf diese Weise entsteht ein neuer umweltfreundlicher Kraftstoff, der schädliche CO2-Ausstöße um 10-15 Prozent reduziert. Darüber hinaus ist der Kaffesatz im Unterschied zum traditionellen Diesel mit gefährlichem Methan nicht verbunden.

Das seit langem mit B20 beschäftigte Bio-Bean plant Kaffe von Cafe-Ketten und Restaurant zu bekommen, um weiter ihn zu verarbeiten und zum Kraftstoff machen.

„Großbritannien ist das erste Land, wo wir die neue Technologie einsetzen wollen. Aber das bedeutet nicht, dass wir andere Länder links liegenlassen. Wir sehen Potenzial auch bei Deutschland und anderen europäischen Staaten. Mit dem neuen Kraftstoff  können wir sauberere und nachhaltigere Städte schaffen, “ so Arthur Kay, Bio-Bean-Gründer.

Similar Articles

Neuer Rekord von Volkswag... Das Jahr neigt zu Ende, aber die Volkswagen AG relaxt noch nicht – sie stellt einen Rekord auf und springt über eigenen Schatten. Im November 2017 hat
KRONE präsentiert einzig... KRONE stellte auf der Brüsseler Verkehrsmesse ‘We are Transport’ einen Profi Liner Curtainsider mit den bewährten Ladungssicherungssystemen Multi-Lock und Multi-Block aus. Der für seine Flexibilität und Sicherheit
Ford zeigte Transit Custo... Das Kastenfahrzeug ist in Verbindung mit Westfalia gebaut. Es wird den Käufern in Ford-Händlern auf dem europäischen Markt zur Verfügung stehen. Der neue Transit Custom Nugget ist
Scania präsentiert rekon... Das neue NXT-Konzeptfahrzeug des schwedischen Lkw-Herstellers Scania – ein modular aufgebautes, selbstfahrendes Elektrofahrzeug, das die Konfiguration an die unterschiedlichen Anforderungen des städtischen Fuhrparks anpassen kann. Der NXT
Michelin führt neue Camp... Das neue Reifen-Modell ist Michelin Agilis Camping genannt. Nach Hersteller garantieren neue Reifen Langlebigkeit und Stabilität auf der Straße.   Die Neuheit ist imstande, ein hohes Gewicht durch
Italienische Sprühgerät... Mazzotti selbstfahrende Sprühgeräte werden im Juni unter dem Banner von John Deere auf der Cereals 2019 in Boothby Graffoe, Lincolnshire, ihr Debüt in Großbritannien geben. Auf dem
Best of Bauma: Digitalisi... Die Digitalisierung gewinnt in der Baumaschinenindustrie an Bedeutung. Immer mehr Technologien setzen sich in der Industrie durch. Cloud-basierte Infrastrukturen, digitale Dienstleistungsportfolios und Sicherheitslösungen läuten einen Paradigmenwechsel ein.
Vollelektrischer Traktor ... Der deutsche Hersteller von Landmaschinen Fendt bringt auf den Markt einen vollelektrischen landwirtschaftlichen Traktor e100 Vario für vielseitigen Einsatz. Der e100 Vario ist ein elektrischer geräuschloser Traktor
Umweltvorteile für Fernv... Zurzeit sieht die Situation mit Klimawandel besonders scharf aus: CO2-Emissionen zerstören die Ozonschicht, was zur Erderwärmung führt. Große Sorgen werden darauf gelenkt: das Problem wird global besprochen
Von Mercedes-Benz Sprinte... Airstream wandelte den Mercedes-Benz Sprinter um, so dass stellt er sich aktuell ein erstklassiges Wohnmobil, das durch durchschnittene Gelände fahren kann. Das neuentwickelte Fahrzeug heißt Interstate Nineteen,

Bewertung abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *