Wie man Radfahrer und Fußgänger im Stadtverkehr schützt

Weltweit wachsen die Städte, da jede Woche drei Millionen Menschen in die Städte ziehen. “Städte bringen Menschen zusammen, aber bei so vielen Menschen und Fahrzeugen, die sich den gleichen Raum teilen, erleiden Fußgänger und Radfahrer eine große Zahl von schweren Verkehrsunfällen und Todesfällen. Dieses Problem muss sowohl durch Technologie als auch durch Zusammenarbeit auf breiter Front angegangen werden” sagt Carl Johan Almqvist, Direktor für Verkehr und Produktsicherheit bei Volvo Trucks.

Volvo Trucks hat die Sicherheit in seiner 90-jährigen Geschichte zu einem seiner Kernwerte gemacht und verfolgt einen facettenreichen Ansatz zur Verkehrssicherheit. Sie reicht von der Verkehrssicherheitsforschung über die Entwicklung von Sicherheitstechnologien für die Fahrzeuge, wie Spurhalteunterstützung und Vorwärtskollisionswarnung mit Notbremse, bis hin zur Fahrerschulung und der Entwicklung sicherer Fahrzeuge. Ein weiterer wichtiger Teil der Arbeit ist die Initiative “Sehen und gesehen werden ” von Volvo Trucks, die sich an Kinder und Radfahrer richtet.

“Da sich Fahrer, Radfahrer und Fußgänger die Straßen teilen, ist es für sie entscheidend, die Bedürfnisse und Grenzen von anderen zu verstehen. Als Fahrzeughersteller können wir viel dafür tun, dass bei einem Unfall mit unseren Fahrzeugen niemand verletzt wird und das allgemeine Sicherheitsbewusstsein erhöht wird. Wir haben eine Null-Unfall-Vision” erklärt Carl Johan Almqvist.

Jetzt entscheiden sich viele Städte, die Herausforderung auch auf breiter Front anzugehen. Dutzende von Großstädten auf der ganzen Welt haben sich für eine “Vision Null” bei Verkehrsunfällen entschieden. In London beispielsweise strebt die Verkehrsbehörde der Stadt, Transport for London (TfL), an, dass bis zum Jahr 2041 keine schweren Verletzungen und Todesfälle auf den Straßen zu verzeichnen sind und dass 80 Prozent aller Fahrten der Londoner zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln unternommen werden.

Similar Articles

Volvo Ocean Race Limited ... Volvo FH und Volvo FH16 sind in einer exklusiven neuen Version – Volvo Ocean Race Limited Edition lieferbar. Als Hauptinspiration diente die Weltregatta Volvo Ocean Race, die
MAN Truck & Bus stel... Auf der IAA 2018 in Hannover stellte ein der deutschen Produzentgiganten einen neuen umweltfreundlichen Truck zusammen mit zwei auch emissionsfreien Bussen. Der neue MAN eTGE gründet sich
Neue umweltfreundliche Pr... Auf der bauma 2019 in München präsentierte die Wacker Neuson Gruppe ein paar Highlights ohne CO2-Emissionen, indem sie ihre Führung in dieser Branche noch einmal bestätigte. Der
Ford F-Vision kommt in Ha... Auf der IAA 2018 in Hannover zeigte Ford ein Sattelzug-Konzept „F-Vision“. Kleinigkeiten und Besonderheiten sind bis jetzt verheimlicht. Trotzdem wurde es gemeldet, dass das Marvel-Universum für Entwickler
Liebherr stellte acht Kra... Ende November fand in Shanghai eine der asiengrößten Bautechnik-Messen Bauma China 2018 statt. Auf einer Gesamtfläche von 333.000 m² präsentierten 3350 Unternehmen aus 38 Ländern ihre Produkte.
Scania präsentiert rekon... Das neue NXT-Konzeptfahrzeug des schwedischen Lkw-Herstellers Scania – ein modular aufgebautes, selbstfahrendes Elektrofahrzeug, das die Konfiguration an die unterschiedlichen Anforderungen des städtischen Fuhrparks anpassen kann. Der NXT
Kögel stellt den Cargo R... Ein Kögel Höhepunkt auf der transport logistic 2019 ist der Kögel Cargo mit RoRo-Ausstattung. Natürlich wurde auch der Cargo Rail mit der NOVUM-Generation aufgerüstet. Das optimierte Außenrahmenprofil
DAF CF und XF der neusten... DAF zeigt neue LKW-Generation der populären CF uns XF-Reihen. Ab diesem Sommer werden neue Modelle vom Band laufen. Für Kunden stehen Sattelzüge und Chassis mit der Radformel
Komatsu präsentiert neue... Komatsu hat zwei neue Dash-11-Bagger vorgestellt, die mit neuen Motoren ausgestattet sind. Neue Motoren bieten mehr Leistung ohne Dieselabgasöl (DEF) oder ein selektives Katalysator-Reduktionssystem (SCR) zu benötigen.
Der erste 3D-Bagger in vo... Die Fertigungsverfahren von Spezialfahrzeugen machen eine neue Epoche. Auf der Messe ConExpo 2017 in Las-Vegas, die von 7. bis 11. März stattgefunden hat, wurde ein 3D-Bagger in vollständiger

Bewertung abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *