Einzigartiger unbemannter Lkw ohne Fahrerhaus

Ein schwedischer Start-up Einride präsentierte kürzlich ein ungewöhnliches und ganz einzigartiges Fahrzeug – einen unbemannten Lkw ohne Fahrerhaus „T-pod“. Das exotische Transportmittel kann absolut autonom sein, sowie fern gesteuert werden.

Warum hat der T-pod kein Fahrerhaus?

Nach Entwicklern soll der T-pod überwiegend autonom fahren, bei irgendeinen Störungen – fern gesteuert werden. Auf diese Weise ist das schwedische Fahrzeug nur 7,3 Meter lang, aber dies beeinflusst eine verfügbare Nutzlast keinesfalls. Der Lkw kann bis zu 20 Tonnen oder 15 Standardpaletten transportieren.

Der Lkw-Antrieb erfolgt elektrisch, somit gibt es keine Schadstoffemissionen. Das Batterievolumen von 200 kWh gewährleistet eine Reichweite von 200 km.

Der T-pod soll nach Entwicklern eine Revolution im Güterverkehr machen, denn ein Fahrer eine Reihe von neuen Fahrzeugen überwachen und steuern kann.

Obwohl gibt es momentan keinen Prototyp, ist es geplant bis zum Jahresende 2017 den zu schaffen und beginnen zu testen. Im Jahre 2020 soll der Testbetrieb auf öffentlichen Straßen zwischen Göteborg und Helsingborg starten.

Similar Articles

Best of Bauma: Digitalisi... Die Digitalisierung gewinnt in der Baumaschinenindustrie an Bedeutung. Immer mehr Technologien setzen sich in der Industrie durch. Cloud-basierte Infrastrukturen, digitale Dienstleistungsportfolios und Sicherheitslösungen läuten einen Paradigmenwechsel ein.
Schmitz Cargobull kommt i... Die Schmitz Cargobull AG erwirbt 33 Prozent der Aktien von GRW Holdings, dem führenden Hersteller und Lieferant von Tankwagen und Aufliegern in Südafrika. Seit März 2016 wurden
Toyota geht Tesla vorbei Letzthin teilte Elon Musk frische Information bezüglich des elektrischen Tesla Sattelzuges, der bereits im September an Straßen kommt. Trotzdem schlägt Toyota dem US-amerikanischen Unternehmen ein Schnippchen! Ohne
Manitowoc mit einem moder... Manitowoc Cranes stellte eine aufgefrischte Version des Krans Shuttlelift SCD15 auf der Messe Rental Show 2019 in Kalifornien vor. Erstmals wurde dieses Kraftfahrzeug mit einer Tragfähigkeit von
MAN Truck & Bus stel... Auf der IAA 2018 in Hannover stellte ein der deutschen Produzentgiganten einen neuen umweltfreundlichen Truck zusammen mit zwei auch emissionsfreien Bussen. Der neue MAN eTGE gründet sich
Mercedes-Benz: Konzeptuel... Mercedes-Benz entwickelte das Konzept des Sattelzuges für den Stadtverkehr auf Basis des Kommunalfahrzeugs Econic. Erstmals wurde der Prototyp auf der Messe Truckfest Peterborogh präsentiert. Dabei wurde es
Die ganze Serie von halba... Daimler Trucks North America (DTNA) hat den ersten automatisierten LKW mit dem SAE Level 2-System auf Basis des neuen Freightliner Cascadia-Modells vorgestellt, der für den nordamerikanischen Markt
Wie man Radfahrer und Fu... Weltweit wachsen die Städte, da jede Woche drei Millionen Menschen in die Städte ziehen. “Städte bringen Menschen zusammen, aber bei so vielen Menschen und Fahrzeugen, die sich den
Smarter Herkules – neue... Der britische Hersteller JCB startet die Fertigung des neuen Teleskopladers Loadall 540-180 HiViz. Nun verfügt  das neue Modell über eine um 20 Prozent erhöhte Nutzlast und einen reduzierten Operationsablauf. Der Loadall 540-180 HiViz
Tesla zeigt ersten Teaser... Elon Musk, CEO bei Tesla, veröffentlicht das erste Teaser zum zukünftigen bahnbrechenden voll elektrischen Tesla Semi Truck. Aber dennoch zeigt das Teaser nur Umgrenzungslinien des Trucks und

Bewertung abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *