Volkswagen T1 fährt auf der Seitenwand

Der bei allen beliebte Volkswagen T1, ein Star der 50en-60en Jahre, im Volk als Bulli bekannt, wurde zu einem ganz komischen und ungewöhnlichen Rennwagen umgebaut. Der übliche Transporter, der man täglich auf Straßen sehen kann, gewinnt die Aufmerksamkeit kaum noch. Eine andere Sache ist der Bulli, der auf der Seitwand auf der Rennstrecke fährt und dabei einen Spitznahmen „Trippy Tippy Hippy Van“ hat.

Ausführlicher über den Trippy Tippy Hippy Van

Der außergewöhnliche Transporter wurde speziell für Hipster, bzw. für einen Hipsterrennen „24 Stunden Zitronen“ erarbeitet. Das ist das Rennen, woran nur Störche – Wagen nicht teurer als 500 Euro (ohne Kosten für das Sicherheitssystem) teilnehmen dürfen. Ein auffälliger und krasser Wagen wird hier extra belohnt.

Damit der Trippy Tippy Hippy Van auf der Seitenwand fahren kann, wurden zwei VW-Transporter benutzt. Der Mechaniker Jeff Bloch verband einen VW-T1 mit einem Rabbit und rüstete die ganze Konstruktion mit einem 120 PS-Motor aus. Die Höchstgeschwindigkeit des Hipster-Transporters beträgt 160 km/h. Von 0 bis 100 km/h beschleunigt der Quasi-Rennwagen in 8 Sekunden.

Wie es in Realität aussieht, können Sie im YouTube sehen!

Similar Articles

Liebherr präsentierte da... Auf der vergangenen Bauma 2019 in München zeigte Liebherr sein Highlight aus der Zukunft. Der Vertreter des Herstellers zeigte die Möglichkeit von einem Maschinentyp auf einen anderen
JCB-Sonderfahrzeuge im ne... Derzeit läuft in Kinotheatern aller Welt den neuen Film von Ridley Scott „Alien: Covenant“. Wer hat schon die Neuheit gesehen, konnte mehrere Sonderfahrzeuge bemerken. Dazu gehören mehr
Smarter Herkules – neue... Der britische Hersteller JCB startet die Fertigung des neuen Teleskopladers Loadall 540-180 HiViz. Nun verfügt  das neue Modell über eine um 20 Prozent erhöhte Nutzlast und einen reduzierten Operationsablauf. Der Loadall 540-180 HiViz
DAF CF und XF der neusten... DAF zeigt neue LKW-Generation der populären CF uns XF-Reihen. Ab diesem Sommer werden neue Modelle vom Band laufen. Für Kunden stehen Sattelzüge und Chassis mit der Radformel
Neue kompakte Frontlader ... Der britische Hersteller John Deere bietet ab jetzt zwei neue kompakte Lader 204L und 304L, die sich perfekt für Landschaftsbau oder Vermietung eignen. Die Maschinen sind weiterentwickelte
Scania R 450 Highline ist... Scania R 450 Highline wurde als umweltfreundlichster Truck genannt und mit dem Green Truck 2017 ausgezeichnet. Der Scania Truck lässt hinter sich anständige Mitbewerber – Sattelzüge mit dem 40 Tonnen zulässigen
Neue Minibagger der 5.Gen... Doosan Construction Equipment erweitert die Palette der Minibagger des Unternehmens mit der Einführung der neuen 2,7 Tonnen DX27z und 3,5 Tonnen DX35z Zero Tail Swing (ZTS) Modelle
Neues Highlight von Volks... Im europäischen Raum kam das VW-Wohnmobil Grand California, dessen Grund der Crafter bildet. Im Unterschied zum herkömmlichen California unterscheidet sich die Neuheit durch den größeren Innenraum, so
Nachhaltigkeit und Produk... ​Die produktive Landwirtschaft hängt von der effizienten Nutzung wertvoller Ressourcen ab – Grundelemente wie gesunder Boden, Wasser und Luft sowie Fertigprodukte wie Düngemittel, Pflanzenschutzmittel und Kraftstoffe, die
Raupenbagger JCB JZ141 mi... Moderne Bagger zeigen weiter, dass sie sehr anpassbar sind und frühere unlösbare Aufgaben jetzt erledigen können. Wie wird es erreicht? Hauptsächlich durch neue Systeme und Technologien, mit

Bewertung abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *