Volvo präsentiert neuen Elektro-Gelenkbus – höhere Kapazität, weniger Lärm und bessere Luftqualität

Volvo Busse erweitert nun sein Angebot an elektrifizierten Bussen um einen vollelektrischen Gelenkbus für den leisen und emissionsfreien Betrieb mit hoher Kapazität – den Volvo 7900 Elektro-Gelenkbus. Das Unternehmen verfügt nun über ein umfassendes Angebot an Elektrofahrzeugen mit Hybridbussen, elektrischen Hybridbussen und vollelektrischen Bussen für die unterschiedlichen Bedürfnisse einer Vielzahl von Städten.

Auf dem UITP Global Transport Summit, der diesjährigen Weltmesse für den öffentlichen Nahverkehr in Stockholm vom 9. bis 12. Juni, kündigte Volvo Busse im Herbst die Einführung eines vollelektrischen Gelenkbusses mit Platz für bis zu 150 Fahrgäste an. Der neue Gelenkbus basiert auf den Prototypen, die seit Juni 2018 im Testbetrieb auf der Hochfrequenzstrecke 16 in Göteborg, Schweden, fahren. Die beiden Konzeptbusse sind bisher 4.500 Stunden im Einsatz und haben mehr als 62.000 Kilometer zurückgelegt, bei ausgezeichneter Betriebszeit.

Der Volvo 7900 Elektro-Gelenkbus in kommerzieller Konfiguration wird in zwei Längen – 18 und 18,7 Meter – erhältlich sein und ist für hohe Anforderungen an Kapazität, Komfort und Verkehrsinformationen ausgelegt und bietet gleichzeitig einen effizienten Fahrgastfluss. Die Akkus werden sowohl über Schnellladestationen an beiden Enden der Strecke als auch über Nacht im Depot mit CCS geladen. Der Volvo 7900 Elektro-Gelenkbus wird im Oktober auf der Busworld in Brüssel der Öffentlichkeit vorgestellt.

Elektrobusse sind ein Eckpfeiler der nächsten Generation des öffentlichen Verkehrs, wie Håkan Agnevall, Präsident von Volvo Busse, auf dem UITP-Kongress enthüllte.

„Der Übergang zu einem nachhaltigen öffentlichen Verkehr findet in Städten auf der ganzen Welt statt. Mit leisen, emissionsfreien Elektrobussen, die mit fortschrittlichen Sicherheitssystemen ausgestattet sind, können wir Städten helfen, die Probleme mit Emissionen, Lärm, Staus und Verkehrsunfällen zu lösen und zu dem zu werden, was wir Nullstädte nennen. In diesem Zusammenhang ist unser neuer leistungsstarker Elektro-Gelenkbus ein sehr wichtiges Werkzeug“, sagte Håkan Agnevall.

 

Volvo’s Palette an Elektrobussen

Hybridbusse: Volvo 7900 Hybrid, Volvo 7900 Hybrid Gelenk, Volvo Hybrid Doppeldecker. Bis zu 39 Prozent energieeffizienter als ein entsprechender Dieselbus.

Elektrische Hybride (Plug-in-Hybride): Volvo 7900 Electro-Hybrid, Volvo Electric Hybrid Doppeldecker (B5LHC). Bis zu 60 Prozent energieeffizienter als ein entsprechender Dieselbus.

Elektrische Busse: Volvo 7900 Elektro. Bis zu 80 Prozent energieeffizienter als ein entsprechender Dieselbus. Volvo 7900 Elektro-Gelenkbus (Einführung im Herbst 2019).

Bild https://www.sustainable-bus.com

Similar Articles

Der erste 3D-Bagger in vo... Die Fertigungsverfahren von Spezialfahrzeugen machen eine neue Epoche. Auf der Messe ConExpo 2017 in Las-Vegas, die von 7. bis 11. März stattgefunden hat, wurde ein 3D-Bagger in vollständiger
JCB bietet neue kompakte ... Der bekannte britische Hersteller macht neue kompakte Laderaupen 210T und 215T verfügbar. Frische Modelle haben tatsächlich kompakte Größe, sodass sie im begrenzten Raum oder in schwer erreichbaren
DAF CF und XF der neusten... DAF zeigt neue LKW-Generation der populären CF uns XF-Reihen. Ab diesem Sommer werden neue Modelle vom Band laufen. Für Kunden stehen Sattelzüge und Chassis mit der Radformel
Drehbares Cockpit beim De... Rottenkolber Umwelttechnik zusammen mit Paul Nutzfahrzeuge fertigte einen Prototyp des Deutz-Fahr Traktors 9340TTV mit einem drehbaren Fahrerhaus. Rottenkolber Umwelttechnik aus Schweitenkirchen ist ein offizieller Händler von Deutz-Fahr
Der größte Lego-Kran mi... David Schmandra aus Polen schuf den größten Raupenkran aus Legosteinen. Das ist eine genaue Kopie des Liebherr LR 11000, aber 24 Mal verkleinert. Das unglaubliche und krasse Fahrzeug ist
Die ersten unbemannten Bu... Die ersten unbemannten Bulldozer werden in Queensland, Australien getestet. Vier ferngesteuerte Bulldozer, jeder davon ca. 3 Mio. US-Dollar kostet, werden ein Teil des 18monatlichen Versuches von zwei Minenunternehmen „Wolf
Scania XT – neue Ki... Der schwedische Lkw-Produzent Scania kündigte neue Lastwagen für die Bauindustrie an. Die neue Kipper-Reihe verkörpert den zweiten Schritt in Richtung neue Scania-Generation auf den Markt zu bringen.
Volvo-Lkw für brasiliani... Volvo Trucks entwickelte einen selbstlenkenden Lkw für brasilianischen Zuckerrohrbauern, um Ernteaufkommen wesentlich zu erhöhen. Wie hat man das erreicht? Die Lenkung des Zuckerrohr-Lkw wird mit großer Sorgfalt
Landini und McCormick ste... In kurzer Zeit soll der Hersteller für Landmaschinen auf die internationale Erweiterung setzen und steht vor der Umsatzverdopplung. Nach der jährlichen Rekordherstellung von 22 Tausend Traktoren und
John Deere präsentiert d... Die Palette der Holzerntetechnik von John Deere wird durch den neuen manövrierbaren Holzvollernter der leichten Klasse 1070 G erweitert. Wie seine Vorgänger der Serie G soll der

Bewertung abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.