Der Weltmarkt für Landwirtschaftstechnik zeigt Stabilität und Innovationsbedarf

Der bekannte Hersteller für Landtechnik CLAAS konnte seinen Umsatz mit 3,889 Milliarden Euro (im Vorjahr 3,761 Milliarden Euro)
auf einen neuen Höchstwert steigern. Der Gewinn vor Besteuerung erhöhte sich auf 226 Millionen Euro (im Vorjahr 184 Millionen Euro).

“Der Weltmarkt für Landwirtschaftstechnik sei in diesem Jahr stabil gewesen. Vor diesem Hintergrund habe CLAAS den Umsatz in solchen Kernländern wie Deutschland, Frankreich und Großbritannien spürbar verbessern können”, so Hermann Lohbeck, Sprecher der CLAAS Konzernleitung.

In Osteuropa  kam der Umsatz auf eine niedrigere Anzahl. In den außereuropäischen Ländern ergab sich ein uneinheitliches Bild: Während die Verkäufe in Nordamerika mit Bezug auf die Nationalwährung zunahmen, gingen sie wegen Marktunsicherheiten in China zurück.

Die Investitionen in Forschung und Entwicklung hätten eine neue Rekordsumme von 233 Millionen Euro (im Vorjahr: 217 Millionen Euro) erreicht und sich in den letzten zehn Jahren verdoppelt, sagte Lohbeck.

Die Sachausgaben nahmen auch deutlich zu. In der französischen Stadt Le Mans steht es so auf dem Plan, eine Hauptmontagelinie zu modernisieren. Weiter ausgebaut wird auch das kundenorientierte Service- und Ersatzteilgeschäft. Darüber hinaus soll ein neues Hochregallager im deutschen Hamm gebaut werden, im Stammwerk in Harsewinkel wurde ein neues Test- und Prüfzentrum für Maschinenkomponenten fertigstellt.
Hinzu kommen größere Investitionen für neue Vertriebszentralen in Großbritannien und Frankreich.

Die weltweite CLAAS-Mitarbeiterzahl stieg zum 30. September 2018 leicht auf 11.132 (im Vorjahr: 10.961). In Deutschland zeigt sich ein ähnlicher Trend. Zum Geschäftsjahresende beschäftigte das Unternehmen 5.295 Menschen (im Vorjahr 5.100). Die Zahl der Auszubildenden erhöhte sich 2018 auf 714 (im Vorjahr: 677).

Für das aktuelle Geschäftsjahr 2019 rechnet CLAAS mit einer stabilen Entwicklung und weiteren Umsatzsteigerung auf den weltweiten Landwirtschaftstechnikmärkten. Zu den Treibern zählt weiter die steigende Nachfrage nach professionellen Landwirtschaftstechnologien. Insgesamt bestehen generelle Risiken in den weltweiten Handelskonflikten, die auch Agrargüter einbeziehen.

Bild www.git-sicherheit.de

Similar Articles

Mercedes-Benz eActros kom... Zwei- und dreiachsige Mercedes-Benz eActros werden an erste Kunden geliefert und in reale Umgebung eingesetzt. Die ersten 10 eActros kommen zu deutschen und schweizerischen Logistikunternehmen. „Wir streben
Methan-Traktor New Hollan... New Holland Agricole holte sich eine internationale Auszeichnung Good Design für den stylischen Konzepttraktor mit Alternativkraftstoff. Die Good Design Award-Auszeichnung wird den innovativsten und fortschrittlichsten Produkten aus
GOOD DESIGN zeichnet den ... Der internationale Designpreis GOOD DESIGN prämierte das Konzept des autonomen Traktors und Radlader der G-Serie von Case IH, die vom Designzentrum CNH Industrial zusammen mit der Abteilung
Die beliebtesten Autofarb... Weiß, Schwarz, Grau und Silber sind die häufigsten Farben, mit denen Autos auf Kundenwunsch gefärbt werden. Auf alle anderen Farben kommen nur 20%. Nach der Statistik der
MAN Truck & Bus stel... Auf der IAA 2018 in Hannover stellte ein der deutschen Produzentgiganten einen neuen umweltfreundlichen Truck zusammen mit zwei auch emissionsfreien Bussen. Der neue MAN eTGE gründet sich
Deutz-Fahr präsentierte ... Die Palette von Deutz-Fahr 5D-Kompakttraktoren wurde mit einer neuen Serie von 5D Keyline-Traktoren ergänzt. Es geht um vier Traktormodelle, die mit hubraumoptimierten 3-Zylinder FARMotion Motoren von 65
Von Mercedes-Benz Sprinte... Airstream wandelte den Mercedes-Benz Sprinter um, so dass stellt er sich aktuell ein erstklassiges Wohnmobil, das durch durchschnittene Gelände fahren kann. Das neuentwickelte Fahrzeug heißt Interstate Nineteen,
Volvo FH feiert das Viert... Schwedische Volvo FH-Modelle auf Straßen und Bahnen sind gang und gäbe. Zum 25sten Jubiläum wollen wir Peripetien ihres Lebenslaufes erwähnen. 1993 ist das Geburtsjahr des Volvo FH.
Toyota Hilux als Wohnmobi... Stefan Forster, bekannter Wildlife-Fotograf aus der Schweiz, suchte eine lange Zeit nach einem Wohnwagen für seine Arbeit. Aber aktuelle Angebote entsprachen seinen Anforderungen und Wünschen nicht. Dann
Nissan zeigte das Konzept... Der Hersteller zeigte ein Konzept, das den Nissan NV300 Van in eine mobile Werkstatt verwandelt. Als Beispiel wurde eine Holzbearbeitungswerkstatt in den NV300 aufgenommen. Es wurde auf

Bewertung abgeben

Your email address will not be published. Required fields are marked *